Artikel drucken
Drucken

Fragen und Antworten der ÖAMTC-Juristen zu Reisen im Sommer 2020

Derzeit lautet die oberste Devise in Österreich: Bleiben Sie zu Hause. Die Anfragen in der ÖAMTC-Rechtsberatung zeigen jedoch, dass Reisen für viele Mitglieder ein wichtiges Thema bleibt: So mancher träumt schon vom Urlaub und überlegt, wohin eine sichere Reise gehen könnte. Viele haben bereits gebucht und sind unsicher, ob sie den Urlaub antreten können und welche Rechte sie nach einem Storno haben.

Segelboote am Neusiedler See © Pixabay
Neusiedler See © Pixabay

Die ÖAMTC Juristen haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt:

Urlaub in Österreich
Ende April hat das Österreichische Tourismusministerium angekündigt, dass Beherbergungsbetriebe in Österreich ab 29. Mai wieder öffnen dürfen - wenn auch unter bestimmten Auflagen. Auch Sehenswürdigkeiten, Freizeitanlagen und Schwimmbäder werden dann den Betrieb wieder aufnehmen. Urlaub in Österreich sollte daher ab 29.5.2020 wieder mit Einschränkungen möglich sein. 

Urlaub im Ausland 
Das österreichische Außenministerium rät nach wie vor dringend von allen nicht notwendigen Reisen, insbesondere von allen Urlaubsreisen, ab. Die Möglichkeit, den Sommerurlaub im Ausland zu verbringen, ist nach wie vor sehr unsicher – es gibt keine Prognose, wo ein Auslandsurlaub sicher oder wahrscheinlich möglich sein wird. Laut dem Außenministerium wird der grenzüberschreitende Tourismus nur vorsichtig und in kleinen Schritten wieder möglich sein. Derzeit ist also nicht absehbar, wie oder ob sich die Situation in den kommenden Monaten verändern wird. Eins ist jedoch klar: Die Wahl des Urlaubsorts wird dieses Jahr stärker von der Frage abhängen, wo man hinfahren darf, als vom Wunsch, wo man hinfahren möchte.

Immer aktuelle Reise-Infos beim ÖAMTC
Der ÖAMTC informiert laufend über aktuelle Grenzschließungen, zukünftige Grenzöffnungen sowie über die Einreisebestimmungen vieler europäischer Länder. 

Bitte beachten Sie: Die ÖAMTC-Rechtsberatung ist persönlich ab Mai wieder für Sie da!

Neben der schon bisher möglichen Beratung am Telefon und per Mail erfolgt ab Anfang Mai auch wieder schrittweise eine Öffnung der österreichweiten ÖAMTC- Rechtsberatung an den Stützpunkten. Bald steht ÖAMTC-Mitgliedern wieder kostenlos die gewohnt professionelle persönliche Beratung zur Verfügung. Eine persönliche Beratung ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Zu den Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten der Rechtsberatung Ihres Bundeslandes klicken Sie bitte hier.

Video: Nikolaus Authried, ÖAMTC Rechtsberatung

Urlaub im Ausland

Fragen und Antworten rund um Reiserecht und Reisestorno zum Urlaub im Ausland

ACHTUNG! Bevor Sie ins Ausland reisen, nutzen Sie unbedingt die Möglichkeit der Reiseregistrierung des Außenministeriums, damit man Sie im Notfall erreichen kann.

Muster-Rücktrittserklärung

Urlaub in Österreich

Fragen und Antworten rund um Reiserecht und Reisestorno zum Urlaub in Österreich

Wichtige Links und Kontaktadressen

Weitere wichtige Links und Kontaktadressen 

  • Generelle Informationen zu Covid 19 sowie den Maßnahmen in Österreich finden Sie auf den Homepages des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz sowie der Weltgesundheitsorganisation.
  • AGES Corona-Hotline unter 0800 555 621: Informationen zu Übertragung, Symptomen und Vorbeugung (24 Stunden besetzt)
  • Wenn Sie Symptome aufweisen, dann rufen Sie die telefonische Gesundheitsberatung unter 1450 
  • REISEWARNUNGEN des österreichischen Außenministeriums finden Sie hier.
  • Bei Fragen zum Reiserecht und Reisestorno steht ÖAMTC-Mitgliedern die ÖAMTC Rechtsberatung zur Verfügung – im Notfall rund um die Uhr und auch am Wochenende unter der Nummer der Schutzbrief-Nothilfe unter +43 (1) 25 120 00. Derzeit finden nur Beratungen per Mail und per Telefon statt.
Reiseplanung

Thema Reiseplanung

Urlaubszeit ist Reisezeit – ab an den Strand oder in neue Abenteuer.  Für Entspannung und stressfreie Vorbereitung stellt Ihnen der ÖAMTC vom Routenplaner über umfassende Länderinfos, Tipps für die Anreise per Auto und Flugzeug bis hin zur ÖAMTC Meine Reise App – alle wichtigen Informationen übersichtlich zur Verfügung. 

© pexels.com
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln