Artikel drucken
Drucken

Parken im 16. Bezirk - Ottakring

Flächendeckende Kurzparkzone, Mo - Fr, 9 - 19 Uhr.


Navigieren Sie sich zur Kurzparkzone im 16. Bezirk
Maximale Parkdauer: 3 Stunden

Das Parkpickerl für den 16. Bezirk, Ottakring, hat auch in Teilen des 17. Bezirks, Hernals, und des 15. Bezirks, Rudolfsheim-Fünfhaus, in den sogenannten Überlappungszonen seine Gültigkeit.

Grenzverlauf

Spiegelgrundstraße - Reichmanngasse - Reichmanngasse bis Reizenpfenninggasse - Reizenpfenninggasse - Johann-Staud-Straße - Johann-Staud-Straße bis Savoyenstraße - Savoyenstraße bis Oberwiederstraße - Oberwiedenstraße - Rosenackerstraße - Spinozagasse - Rosenackerstraße - Rosenackerstraße - Steinmüllergasse bis Sandleitengasse Sandleitengasse bis Liebknechtgasse - Liebknechtgasse bis Beringgasse - Beringgasse - Sautergasse - Sautergasse bis Wattgasse - Wattgasse bis Geblergasse - Geblergasse bis Wichtelgasse - Wichtelgasse bis Wilhelminenstraße - Wilhelminenstraße bis Klopstockgasse - Klopstockgasse bis Haslingergasse - Haslingergasse bis Rosesteingasse - Rosesteingasse bis Ottakringer Straße - Ottakringer Straße bis Veronkiagasse - Veronikagasse bis Friedmanngasse - Friedmanngasse bis Josefstädter Straße - Lerchenfelder Gürtel bis Gablenzgasse - Gablenzgasse bis Ibsenstraße - Ibsenstraße bis Sportplatz - Sportplatz bis Sporckplatz - Sporckplatz bis Kenlderstraße - Kendlerstraße bis Steinbruchgasse - Steinbruchgasse bis Flötzersteig - Flötzersteig bis Spiegelgrundgasse

Geltungsbereich Parkpickerl

Seit 1. März 2017 ist es Personen mit einem Parkpickerl des 16. Bezirkes erlaubt auf folgenden Straßen im 14. Bezirk zu parken:

  • Hütteldorfer Straße
  • Waidhausenstraße (zwischen Hütteldorfer Straße und Flötzersteig)
  • Flötzersteig (zwischen Waidhausen- und Raimannstraße)
  • Sanatoriumstraße (zwischen Raimannstraße und Heschweg)
  • Heschweg

Ausnahmeregelungen, wie etwa für Geschäftsstraßen

Nötige Unterlagen und Kosten

Parken

Thema Parken

Das Abstellen der Fahrzeuge ist eines der brennendsten Themen im urbanen Raum. Parkraumbewirtschaftung ist die Folge. Parken ist oft teurer als das Fahren. Der ÖAMTC informiert rund um das Thema Parken in Österreich, Kurzparkzonen, Anrainerparkplätze, Parkgaragen, Vorschriften und Strafen.

© istockphoto.com/dnberty
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln