Jetzt Drucken

Mietwagen

Tipps und Infos zur Mietwagenbuchung im Urlaub und Zuhause. Mit Checklisten für die Buchung und die Übernahme. Für ÖAMTC Clubmitglieder gibt es weltweit exklusive Rabatte bei der Buchung.

Mietwagen mit Clubvorteil

Der klassische Mietwagen, welcher tageweise gemietet werden kann, ist weltweit buchbar. Für Clubmitglieder werden auf der Plattform ÖAMTC Mietwagen Angebote renommierter Autovermieter wie z.B. Avis, Hertz und Europcar zu Bestpreis Garantie zur Verfügung gestellt.

Weltweit günstige Mietwagen für ÖAMTC Mitglieder, mit Vollkaskoschutz inklusive.

All-Inclusive Mieten von Avis, Alamo, Europcar, Hertz, National und Sixt online vergleichen & buchen. Mitglieder sparen bis zu 5 % in über 50 Ländern.

Wir freuen uns, Ihnen unser Produkt ÖAMTC Mietwagen präsentieren zu können. Durch unsere Kooperation mit der ADAC Autovermietung GmbH bieten wir:

  • Premium Auto-Vermieter wie Avis, Europcar, Hertz oder Sixt
  • Weltweit in über 50 Ländern
  • Garantierte ÖAMTC Mitglieder Rabatte (bis zu 5%) mit Bestpreis Garantie
  • Echte Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt im Schadensfall*
  • Haftpflichtversicherung in vielen Ländern unbegrenzt*
  • Unbegrenzte Kilometer*; Zusatzfahrer inklusive*; Steuern und Gebühren inklusive*
  • Tagesaktuelle Preise, keine Umbuchungs- und Stornogebühren**
     

Jetzt Ihren Mietwagen buchen!

* Abweichungen bei einzelnen Ländern & Vermietern möglich. Bitte beachten Sie die Mietbedingungen.
** Bitte beachten Sie, dass sich der Mietpreis bei Umbuchungen ändern kann.

Tipps, darauf sollten Sie achten

Worauf Sie bei der Übernahme und Rückgabe des Mietautos achten sollten, hilfreiche Tipps und Checklisten zum Downloaden.

Mietwagen Tipps © istock Mietwagen Tipps

Vom Preisvergleich über die Fahrzeugkontrolle bis zur Kreditkartenabrechnung
 

Die ÖAMTC-Touristik hat in Kooperation mit den Clubjuristen Tipps zum Thema Mietauto und zwei übersichtliche Mietwagen-Checklisten erstellt. Welche Checklisten-Häkchen bei einer Mietwagenbuchung unbedingt gemacht werden sollten:

  • Preisvergleich
  • Vertrag und Dokumente prüfen
  • Für den Fall der Fälle Europäischen Unfallbericht einpacken
  • Fahrzeugkontrolle bei der Übernahme
  • Mitführpflichten beachten
  • Nach dem Urlaub Kreditkartenabrechnung kontrollieren

So hilft der ÖAMTC im Notfall

Sollte es vor Ort Probleme geben, sind die ÖAMTC-Juristen im Notfall unter der Nummer des Schutzbrief-Notrufes +43 (0)1 25 120 00 auch aus dem Ausland rund um die Uhr erreichbar. Eine Rechtsschutzversicherung erleichtert im Streitfall die Rechtsdurchsetzung.

Unsere 12 Tipps

Carsharing

Autos, E-Scooter und E-Moped-Scooter: es gibt schon viele Fortbewegunsgmittel zum ausleihen. Die neue Mobilität bringt neue Anbieter und Möglichkeiten, speziell im urbanen Raum.

Beim Carsharing gibt es private und kommerzielle Anbieter. Teilweise sind große Autohersteller eingestiegen, teilweise Verkehrsdienstleister, die ihren Kunden auch ein Angebot für "die letzten Kilometer" vom Bahnhof bis zum Ziel machen wollten. Die kommerziellen Anbieter verzeichnen mittlerweile ansehnliche Wachstumsraten. Für die Autohersteller sind Carsharing-Angebote eine Ergänzung zum Neuwagengeschäft. So erreichen sie Menschen, die kein Auto besitzen wollen, aber punktuell eines nutzen wollen.

Mehr zum Thema Sharing

ÖAMTC Mobilitäts-Rechtsschutz*

Ohne eigenes Kfz
Für Lenker/Verkehrsteilnehmer auf die kein Kfz zugelassen ist wie z.B. als Dienstwagen-Nutzer, bei Carsharing, ... 

  • Lenker- und Führerschein-Rechtsschutz
  • Verkehrsteilnehmer-Rechtsschutz

Für Kfz-Besitzer
Für Pkw, Kombi, Lkw bis 1,5t Nutzlastoder einspurige Kfz einschließlich angekoppeltem Anhänger

  • Fahrzeug-Rechtsschutz
  • Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz
  • Lenker- und Führerschein-Rechtsschutz
  • Verkehrsteilnehmer-Rechtsschutz

Mehr Infos.

* Versicherungsagent: ÖAMTC Betriebe Ges.m.b.H., GISA-Zahl: 23409217; Versicherer: Generali Versicherung AG