Peterskirche

Bauwerk in Rom
Bewertung
5 von 5 Sternen
1 Bewertung

Beschreibung

San Pietro in Vaticano wurde 1626 geweiht. Das damals größte Gotteshaus der Welt bietet Platz für 20.000 Menschen. Etwa 800 Säulen, 400 Statuen und 45 Altäre schmücken den dreischiffigen Innenraum. Er birgt den Papstaltar mit Berninis Bronzebaldachin, das Grab des hl. Petrus und Michelangelos berühmte ›Pietà‹ von 1500. Rechts neben der Kirche, hinter der Vorhalle, führen Lift und ­Treppe hoch zum Dach. Von dort windet sich ein Laufgang, die ›Flüstergalerie‹, innen am Fuß der Kuppel entlang, welche nach Entwürfen Michelangelos von 1547 erbaut wurde. Über enge Treppen geht es aufwärts bis zur Laterne, die eine fantastische Fernsicht auf Rom eröffnet.

Piazza San Pietro 00120 Rom, Italien

+390669883731

www.vatican.va

Öffnungszeiten

April bis September tgl. 7-19 Uhr, Oktober bis März 7.00-18.30 Uhr. Hl. Messe Mo-Sa: 8.30, 9, 10, 11, 12 und 17 Uhr. Hl. Messe So und Fei: 9, 10.30, 11.30, 12.15, 13, 16 und 17.45 Uhr. Mi Vormittag während der Papstaudienz geschlossen. Kuppel: April bis September tgl. 8-18 Uhr, Oktober bis März tgl. 8-17 Uhr.

Preise

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!