St. Peter

Bauwerk in Zürich
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Die älteste Pfarrkirche der Stadt geht in ihrem Ursprung auf das 9. Jh. zurück. Älteste heute noch erhaltene Bauteile sind Chor und Turm aus spätromanischer Zeit. Das barocke Kirchenschiff, ein Emporensaal mit viel Stuck, wurde 1706 eingeweiht. Schon von Weitem ist die Turmuhr (1538) mit den mächtigen Zifferblättern auf allen vier Seiten zu erkennen. Mit 8,6 m Durchmesser ist sie die größte Kirchturmuhr Europas.

St.-Peter-Hofstatt 6 8001 Zürich, Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr, So 11-17 Uhr. Gottesdienst So 10 Uhr. Turmbesichtigung nur nach telef. Voranmeldung.

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!