Prater

Unterhaltung in Wien
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Der Prater, Auenlandschaft und kaiserliches Jagdgebiet, ist seit 1766 öffentlich zugänglich. Die Prater-Hauptallee, eine beliebte Route für Spaziergänger, Jogger und Reiter, führt schnurgerade durch dichtes Grün zum Lusthaus. Im Nordwesten lockt der Wurstelprater. Weltberühmt ist vor allem sein 67 m hohes Riesenrad von 1896, hinzu kommen urige Geister- und Achterbahnen. Das traditionsreiche Schweizerhaus verspricht anschließend Erholung bei Speis und Trank.

Prater 9 1020 Wien, Österreich

Öffnungszeiten

Hauptsaison: Mitte März bis Ende Oktober. Attraktionen tgl. 10-24 Uhr. Außerhalb der Hauptsaison wetterbedingt vereinzelte Attraktionen geschlossen.

Preise

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!