Salzburg

Bauwerk in Salzburg
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Die klassische Schönheit der Stadt spürt jeder Besucher, ganz gleich, ob er durch die prächtige Altstadt schlendert oder vom Mönchsberg über Dächer und Kuppeln blickt. Salzburg zu rühmen fällt leicht: Am Fuße der Alpen gelegen, offenbart sich eine prachtvolle Altstadt mit barocken Türmen und hoch aufragenden Kuppeln, von der Neustadt durch die grünblau schimmernde Salzach getrennt, und über allem thront die mächtige Festung Hohensalzburg auf dem Mönchsberg. Allgegenwärtig ist der berühmteste Sohn der Stadt, das musikalische Genie Wolfgang Amadeus Mozart. Die jährlich Ende Januar stattfindende Mozartwoche widmet sich seinen unvergesslichen Kompositionen. Salzburg bietet noch viel mehr als Barock und Mozart: Moderne Kunst und junge Museen setzen frische Akzente, und bei den weltbekannten Festspielen zu Pfingsten und im Sommer werden experimentierfreudige Künstler vorgestellt. Gut gekocht wird nicht nur in vornehmen Haubenlokalen, sondern auch in urigen Wirtshäusern. Der Besuch eines der traditionsreichen Caféhäuser wie dem Café Tomaselli am Alten Markt oder dem Café Glockenspiel am Mozartplatz runden jeden Salzburgausflug stilvoll ab.

Mozartplatz 5 5020 Salzburg, Österreich

Öffnungszeiten

Touristinformation: Januar, Februar, März: Mo-Sa 9-18 Uhr April, Mai, Juni: täglich 9 - 18 Uhr Juli: täglich 9 - 18.30 Uhr August, Festspielzeit: täglich 9 - 19 Uhr September: 01. - 11. täglich 9 - 18.30 Uhr 12. - 30. täglich 9 - 18 Uhr Oktober: 01. - 16. täglich 9 - 18 Uhr 17. - 30. Mo - Sa 9 - 18 Uhr November: Mo - Sa 9 - 18 Uhr Dezember: täglich 9 - 18 Uhr

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!