Epidauros

Museen in Ligourio
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Das Asklepios-Heiligtum von Epidauros, einer der bedeutendsten Heil- und Kultorte der Antike, umfasste Tempel, Hospitäler und Sportstätten. Bauteile des runden Tholos, der Säulenhalle des Abaton und der Torbau des Gymnasions wurden inzwischen rekonstruiert. Weltberühmt ist das imposante Theater mit seinen 55 Sitzreihen über der runden Orchestra. Es bietet herrliche Ausblicke und eine exzellente Akustik. Im Sommer findet hier ein Theaterfestival statt. Das Museum bewahrt Architekturfragmente, Reliefs und Skulpturen, die bei Ausgrabungen zutage kamen. Auch einige der Gebäude von Epidauros werden anhand von Rekonstruktionszeichnungen näher erläutert. Das Katagogion mit vier schattigen Innenhöfen war Unterkunft für Pilger und Kurgäste. In den unterirdischen Gängen des Tholos wurden vermutlich Schlangen gehalten, und das Abaton diente als Heilschlafhalle.

B70 21052 Ligourio, Griechenland

Öffnungszeiten

Nov-März: 8-17 Uhr Apr: 8-19 Uhr Mai-Okt: 8-20 Uhr Griechisch-orthodoxer Karfreitag 8.30-12 Uhr. Geschlossen: 1.1., 25.3, 1.5. gr.-orth. Ostersonntag 25.-26.12.

Preise

Erwachsene 12.0 € Kind 6.0 €

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!