Griechische Agora

Museen in Athen
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

In der Antike wurde hier diskutiert und Politik gemacht. Sokrates und Platon spazierten wohl philosophierend um den 415 v. Chr. geweihten Hephaistos-Tempel, heute der besterhaltene Griechenlands. Athens Politiker tafelten in den Ratsgebäuden, Händler und Kunden feilschten um Preise. Im 2. Jh. v. Chr. entstand die Attalos-Stoa, eine 116 m lange Wandelhalle, die in den 1950er-Jahren rekonstruiert wurde. Das hier ansässige Agora-Museum präsentiert Vasen, Glas, Elfenbein, Bronzen und Münzen.

Adrianou 24 10555 Athen, Griechenland

+302103210185

Öffnungszeiten

Tgl. 8-15 Uhr, letzter Einlass um 14.45 Uhr Verkürzte Öffnungszeiten an griechischen Feiertagen Geschlossen: 1.1., 25.3., 1.5. gr.-orth. Ostersonntag 25.-26.12.

Preise

Erwachsene 8.0 € Kind 0.0 €

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!