Annecy

Bauwerk in Annecy
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Annecy gilt als das ›Venedig der Alpen‹, woran der glasklare See mit der hübschen Platanenpromenade vor der Stadt nicht ganz unbeteiligt ist. Mit zwei großen Wasserläufen, dem künstlichen Canal du Vassé und dem sich verzweigenden Fluss Thiou, dringt er in die Altstadt ein. Das Ergebnis sind blumengeschmückte Kais, eine Flussinsel mit dem 900 Jahre alten Palais de l’Île sowie Brücken und Stege. Wie die Kais bestimmen auch Arkaden das Bild der Altstadt. Über den mit Biberschwanz-Ziegeln gedeckten Dächern thront die mächtige Burg der Grafen von Genf (12.-16. Jh.). Hier präsentiert das Schlossmuseum regionale Geschichte, Kunst und Volkskunst.

1 Rue Jean Jaurès 74000 Annecy, Frankreich

Öffnungszeiten

Touristeninformation: 01.04 bis Mitte Mai: Montag - Samstag 09.00 - 12.30 Uhr / 13.45 - 18.00 Uhr Sonntag 09.30 - 12.30 Mitte Mai bis Mitte September: Montag bis Sonntag 09.00 - 12.30 Uhr / 13.45 - 18.00 Uhr

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!