Amfiareion

Museen in Kalamos/Oropos
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

An diesen lieblichen, von Kiefern eingehüllten Kultort reisten in der Antike Kranke, um mit Beistand des Heroen Amphiaraos Heilung zu finden. Vor dem zu Beginn des 4. Jh. v. Chr. erbauten Tempel, dessen Nordseite noch bis in 3 m Höhe erhalten ist, opferten sie einen Widder. Auf das Tierfell legten sie sich später in einer von Säulen getragenen Halle, von denen Reste zu sehen sind, zum Schlafen nieder. Was sie in der Nacht träumten, wurde von Priestern gedeutet und in therapeutische Anweisungen übersetzt. Seit römischer Zeit gehörte zur Heilbehandlung auch der Besuch der Thermen nördlich der Halle. Von einem Theater aus dem 2. Jh. v. Chr. ist das wieder aufgerichtete Bühnenhaus gut erhalten.

B81 19014 Kalamos/Oropos, Griechenland

+302295062144

www.culture.gr

Öffnungszeiten

Di-So 8.30-15 Uhr Griechisch-orthodoxer Karfreitag 8.30-12 Uhr. Geschlossen: 1. Januar, 25. März, griechisch-orthodoxer Ostersonntag, 1. Mai, 25. und 26. Dezember

Preise

Erwachsene 2.0 € Kind 0.0 €

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!