Freiburg

Bauwerk in Freiburg
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Mit ihrem mildem Klima und südlich heiterem Flair zählt die multikulturelle Stadt im Breisgau für viele zu den angenehmsten Wohnorten Deutschlands. Im Jahr 1120 gründeten die Zähringerherzöge Freiburg als Stadt ›freier Bürger‹. Liberaler Geist hat in Freiburg (226.000 Einw.) Tradition: 1849 Badische Revolution, 1900 erste Universität, die Frauen immatrikulierte, dann Ende des 20. Jh. Hochburg der Grünen und Solarhauptstadt der Republik. Schon in den 1970er-Jahren gab der Stadtrat die Altstadt an den ›Bürger zu Fuß‹ zurück. So ist viel Platz zum Flanieren und zum Treffen vor Cafés und Weinstuben.

Rathausplatz 2-4 79098 Freiburg, Deutschland

Öffnungszeiten

Touristeninformation: Juni bis September: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9.30-17.00 Uhr, So, Fei 10-12 Uhr. Oktober bis Mai: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9.30-14.30 Uhr, So, Fei 10-12 Uhr.

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!