Mantua

Bauwerk in Mantua
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Vier Seen, gespeist vom Fluss Mincio, umgeben die Provinzhauptstadt Mantua. Von der Glanzzeit als Fürstenresidenz zeugt das historische Zentrum mit Bauten voller Kunst und Prunk. Wer sich Mantua (Mantova) von Norden nähert, sieht die schöne Silhouette mit Türmen und Kuppeln förmlich aus dem Wasser herauswachsen. Das Stadtbild entstand zur Zeit der Gonzaga, die ab 1328 fast 400 Jahre lang über Mantua herrschten.

Piazza Mantegna 6 / Eingang Piazza Erbe 46100 Mantua, Italien

Öffnungszeiten

Touristinformation: Montag : 9.00 - 13.30 Uhr und 14.30 - 16.00 Uhr Dienstag bis Freitag: 9.00 - 13.30 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertage: 9.00 - 18.00 Uhr

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!