Semperoper

Bauwerk in Dresden
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Die Semperoper gilt als eines der schönsten Opernhäuser der Welt. Nachdem ein Brand 1869 den ersten Opernbau Gottfried Sempers zerstört hatte, zeichnete Semper auch die Pläne für die neue, 1878 fertiggestellte Oper im Stil der italienischen Hochrenaissance. In den 1950er-Jahren wurde der Außenbau rekonstruiert, das Innere ist seit 1985 wieder in seiner ganzen Pracht zu erleben.

Theaterplatz 2 01067 Dresden, Deutschland

Öffnungszeiten

Die Oper ist nur mit Führung zu besichtigen. Termine richten sich nach dem Spielbetrieb und können auch kurzfristig variieren. Auskunft auf der Hompage (www.semperoper-erleben.de) oder telefonisch.

Preise

Erwachsene 9.0 €

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!