Galleria Vittorio Emanuele II

Bauwerk in Mailand
Bewertung
4.3 von 5 Sternen
8 Bewertungen

Beschreibung

Mit einem Triumphbogen als Eingang am Domplatz präsentiert sich Mailands eleganteste Einkaufspassage. Die mit einer Eisen- und Glaskonstruktion überdachte Galleria Vittorio Emanuele II verbindet die Piazza del Duomo mit der Piazza della Scala. Bodenmosaike, Stuck und Farbe machen die Passage zur Kathedrale des Kommerzes, mit der Mailands Bürger im 19. Jh. die italienische Einigung feierten.

Corso Vittorio Emanuele II 20122 Mailand, Italien

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!