Zytglogge

Bauwerk in Bern
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

<p>Das Meisterwerk Schweizer Uhrmacherkunst an der Fassade des Zeitglockenturms in der Kramgasse ist eines der ältesten funktionsfähigen Uhrwerke der Welt. Seit 1530 zeigt es Uhrzeit, Wochentag, Datum, Tierkreiszeichen und Mondphase an. Eine perfekt ausgeklügelte Mechanik im Inneren des Turms treibt zu jeder vollen Stunde ein skurriles Figurenspiel an: Ein Hahn kräht und schlägt mit den Flügeln, ein Narr schlägt auf ein Glöckchen, dann läuft ein Bärenreigen an, und im Erker wendet eine Chronos-Figur die Sanduhr. Viertelstundenglocke und Stundenschlag ertönen, und ein Löwe dreht bei jedem Glockenschlag den Kopf, bevor ein dritter und letzter Hahnenschrei die Vorstellung beendet.</p>

Marktgasse/Kramgasse 3011 Bern, Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Öffnungszeiten

Glockenspiel immer vier Minuten vor der vollen Stunde. Führung mit Turmbesteigung (ca. 50 Min.; Reservierung per Telefon oder Email empfohlen) durch Bern Tourismus: April bis Oktober tgl. 14.30 Uhr. November bis März jeweils am Samstag 14.30 und 26.12.-31.12. täglich 14.30

Preise

Erwachsene 15.0 CHF Kind 7.5 CHF

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!