Kloster Toplou

Bauwerk in Sitia
Bewertung
0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

Beschreibung

Das wehrhafte Männerkloster aus dem 14. Jh. liegt auf einer von Felsen und Rebstöcken geprägten Hochebene. Sein wertvollster kunsthistorischer Besitz ist eine Ikone des Malers Johannes Kornaros aus dem Jahr 1770. In feinster Miniaturmalerei hat er auf einer Fläche von nur 1,13 qm zahlreiche Szenen und Hunderte von Figuren, Tieren, Stadtansichten und Landschaftsperspektiven untergebracht.

72300 Sitia, Griechenland

Öffnungszeiten

Museum: tgl. 8.30-15 Uhr.

Preise

Erwachsene 2.5 € Kind 0.0 €

Bewerten Sie diese Sehenswürdigkeit

Ihre Bewertung wurde eingetragen. Sie haben bereits eine Bewertung abgegeben!