Jetzt Drucken

Volvo S60 - Spurstange kann sich lösen

Möglicherweise wird durch den Verlust der Spurstange die Manövrierfähigkeit des Fahrzeuges beeinträchtigt.

In Österreich betrifft es 21 Volvo Fahrzeuge. Genauer ist das Modell S60 aus dem Modelljahr 2019 betroffen.

Eine Sprecherin von Volvo Österreich teilte dem ÖAMTC auf Anfrage mit, dass die Sicherungsmutter der hinteren Spurstange nicht angezogen ist. Wenn sich die Spurstange löst, erhöht sich die Unfallgefahr, da die Manövrierfähigkeit des Fahrzeuges stark beeinträchtigt wird.

Im Rahmen des Rückrufes wird der Defekt in der Fachwerkstatt behoben. Der vorgesehene Werkstattaufenthalt kann bis zu 1 Stunde in Anspruch nehmen.

Die betroffenen Fahrzeughalter wurden über den österreichischen Versicherungsverband schriftlich verständigt. Die Rückrufaktion startete bereits Mai 2019. Es sind in diesem Zusammenhang keine Unfälle oder Personenschäden bekannt.