Artikel drucken
Drucken

Thule ruft weitere Dachträger zurück

thule_traeger © ÖAMTC
thule_traeger © ÖAMTC
thule_rueckr1 © ÖAMTC
thule_rueckr1  -  Zum Vergrößern Bild anklicken © ÖAMTC

Nachdem Thule bereits im April dieses Jahres Dachträger für Renault 19 und Peugeot 406 zurückgerufen hat, sind jetzt Dachträger mit der Kit Nr. 1237 - passend für Renault Laguna II 5-T Schrägheck und Kombi ohne Dachreling, ab Baujahr 2001 - von einem Rückruf betroffen.

Wie ein Thule-Sprecher dem ÖAMTC auf Anfrage mitteilt, sind Schwächen im Befestigungssystem des Dachträgers der Grund für den Rückruf. Thule nimmt daher die seit Juni 2001 in Österreich verkauften Dachträger mit der Kit Nr. 1237 (180 Stück) vom Markt zurück und ersucht seine Kunden, diese nicht mehr zu benutzen.

Anhand der eingeprägten Nummern in den Gummiplatten und Halteklammern (siehe Abb. Links) kann der Träger identifiziert werden. Die Kombination lautet entweder:

  • 4x Gummi Nr. 02 und 4x Klammer Nr. 418 oder
  • 4x Gummi Nr. 02 und 4x Klammer Nr. 463

Für den Renault Laguna II 5-T Schrägheck und Kombi ohne Dachreling ab Baudatum 1.03.2002 wird es ein Nachfolge Kit 1311 von Thule geben.

Die betroffenen Kunden werden um direkte Kontaktaufnahme mit der Firma Birner gebeten.


Kontaktadresse:

Birner Ges.m.b.H
Mühlgasse 91
2380 Perchtoldsdorf

Tel.: 01-86639-66
Fax: 01-8967088
email: birner@birner.at

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln