Artikel drucken
Drucken

Peugeot ruft 206 SW zurück

peugeot_206sw2003 © ÖAMTC
peugeot_206sw2003 © ÖAMTC

Peugeot Austria ruft 1.120 Peugeot 206 SW-Modelle, die zwischen August 2003 und Februar 2004 gefertigt wurden, zur Änderung der Heckspoilerbefestigung zurück.

Wie ein Sprecher von Peugeot Austria dem ÖAMTC auf Anfrage mitteilt, kann ein mangelhaft befestigter Heckspoiler Geräusche verursachen und sich im Extremfall vom Fahrzeug lösen.
Als Abhilfemaßnahme werden bei den betroffenen Fahrzeugen die Befestigungsschrauben getauscht und zwei zusätzliche Halteschellen montiert.

Nach Angaben des Peugeot-Sprechers hat es im Zusammenhang mit diesem Mangel bisher keine Unfälle mit Sach- oder Personenschäden gegeben.

Die Aktion ist bereits im Laufen; die betroffenen Fahrzeughalter wurden von ihrem Peugeot-Händler verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln