Artikel drucken
Drucken

Opel ruft 53 Zafira C zurück

Insgesamt 53 Opel Zafira aus dem Modelljahr 2012 ruft der Hersteller derzeit in die Werkstätten zurück.
Es wurde festgestellt, dass Teile des Instrumententafelträgers nicht entsprechend den Spezifikationen gefertigt wurden und dadurch die Auslösung des Beifahrer-Airbags beeinflusst wird. Im Falle eines Unfalls mit einer Beifahrerairbag-Auslösung könnte sich die Beifahrerairbag-Abdeckung nicht korrekt öffnen. Im schlimmsten Fall können sich während einer Auslösung Teile der Abdeckung unkontrolliert lösen.
Die Rückrufkampagne ist in Österreich bereits angelaufen. Alle betroffenen Kunden wurden von Ihrem Händler angeschrieben und informiert.
Die betroffenen Fahrzeughalter werden über den Versicherungsverband von der Rückrufaktion informiert.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln