Artikel drucken
Drucken

Mitsubishi ruft Pajero Sport zurück

mitsu_pajero_sport © ÖAMTC
mitsu_pajero_sport © ÖAMTC

Die Denzel AG ruft österreichweit insgesamt 982 Mitsubishi Pajero Sport-Modelle (P45) aus den Baujahren 1997 bis 2000 zum Austausch des Lenkhebels in die Werkstätten zurück.

Wie der Importeurssprecher dem ÖAMTC auf Anfrage mitteilt, kann bei den oben erwähnten Fahrzeugen, unter extremen Einsatzbedingungen, der Lenkhebel Schaden nehmen und in weiterer Folge das Fahrverhalten beeinflussen.
Als Abhilfemaßnahme wird bei den betroffenen Fahrzeugen kostenlos der Lenkhebel ausgetauscht.

Unfälle mit Sach- oder Personenschäden sind nach Angaben des Importeurs bisher nicht bekannt geworden.

Die Aktion ist bereits angelaufen; die betroffenen Fahrzeughalter wurden schriftlich über den Versicherungsverband informiert.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln