Artikel drucken
Drucken

Daihatsu ruft Cuore zurück

daihatsu_Cuore2001 © ÖAMTC
daihatsu_Cuore2001 © ÖAMTC

Die österreichische Zweigniederlassung des deutschen Daihatsu-Importeurs ruft in Österreich rund 1.200 Cuore-Modelle aus dem Bauzeitraum 1995-2000 wegen eines möglichen Fehlers in der Bordelektrik in die Werkstätten zurück.

Wie ein Sprecher des Importeurs dem ÖAMTC auf Anfrage mitteilt, können die Rückleuchten aufgrund eines Kontaktfehlers ausfallen.
Daihatsu-Werkstätten benötigen für die Kontrolle und gegebenenfalls Behebung des Mangels rund 20 Minuten.

Die betroffenen Kunden werden in den nächsten Tagen über den Versicherungsverband von der Rückrufaktion verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln