Artikel drucken
Drucken

Chrysler ruft das Modell Stratus Cabrio zurück

chrysler_sebringcabrio2001 © ÖAMTC
chrysler_sebringcabrio2001 © ÖAMTC

Die Chrysler Austria GesmbH ruft 206 Stratus Cabrio wegen eines möglicherweise fehlerhaften Gasseilzugs zurück.

Der Grund: Bei Fahrzeugen des Modells Chrysler Stratus Cabrio kann der Gasseilzug ausfransen und dadurch hängen bleiben oder reißen.

Als Abhilfemaßnahme wird der Gasseilzug überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht.

Die betroffenen Fahrzeughalter werden über den Versicherungsverband von der Rückrufaktion verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln