Reisen
USA - Western Highlights

USA – Western Highlights

Grand Canyon – Las Vegas – San Francisco u.v.m.

© ÖAMTC REISEN
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf
Ganze Seite drucken

Grand Canyon – Las Vegas – San Francisco u.v.m.

ab
€ 2.799,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm USA Western Highlights 2022
Infos & Buchung

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

USA – Western Highlights

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 26.08.2022 – 10.09.2022 € 2.799,– € 869,–
Von Wien, 20.09.2022 – 05.10.2022 € 2.899,– € 899,–
Von Wien, 16.10.2022 – 31.10.2022 € 2.999,– € 899,–

Inklusivleistungen

  • Air France/KLM Linienflüge ab/bis Wien via Amsterdam/Paris nach Los Angeles (26.08. & 16.10.) bzw. Austrian Direktflüge ab/bis Wien nach Los Angeles (20.09.) - (Economy) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand)
  • Transfer Flughafen Los Angeles–Hotel Los Angeles– Flughafen Los Angeles mit Flughafenshuttlebus
  • 15 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus mit WLAN (wo verfügbar)
  • 14 Nächtigungen in Hotels der Touristen- oder Mittelklasse, in den Nationalparks und deren Umgebung teilweise einfachere Unterkünfte
  • Verpflegung: Tägliches Frühstück (amerikanisch in Los Angeles und Las Vegas, an allen anderen Tagen kontinental)
  • Halbtägige Stadtrundfahrt Los Angeles
  • Nationalparkgebühren: Joshua Tree, Grand Canyon, Monument Valley Tribal Park, Arches NP, Bryce Canyon, Death Valley und Yosemite NP.
  • Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung während der gesamten Rundreise (außer Tag 9 in Las Vegas)

Zubuchbar: Zug zum Flug ab/bis ganz Österreich p.P. 40,-

Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien finden Sie hier:
www.oeamtc.at/flughafenparken

Bei Buchung teilen Sie uns bitte Ihren Impfstatus mit. Weiters verlangt Ihr Reiseveranstalter bei dieser Reise einen Reiseversicherungsschutz während der Reise für Corona-Erkrankung, Quarantäne und Reiseabbruch vorweisen können. Wir empfehlen einen Komplettschutz inkl. Stornoversicherung. Wir beraten Sie gerne! Selbstverständlich gelten die G-Regeln des Zielgebietes, der Airline oder des Kreuzfahrtunternehmens. Sind die Vorgaben unterschiedlich, kommt jeweils die strengste Maßnahme zum Tragen. Verlangt also etwa ein Land die 3G-Regel, die Fluglinie oder das Kreuzfahrtschiff die 1G-Regel, dann gilt letztere.

Impressionen zu Ihrer Reise

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Monument Valley

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

L.A./Hollywood

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Grand Canyon

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Monument Valley

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Arches Nationalpark

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Bryce Canyon

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Horseshoe Bend

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Las Vegas

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Las Vegas

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Death Valley

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Yosemite Nationalpark

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

Yosemite Nationalpark

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

San Francisco

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

San Francisco

USA - Western Highlights © ÖAMTC REISEN

San Francisco

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Los Angeles
Flug von Wien direkt nach Los Angeles zu Termine 2 bzw. über Amsterdam nach Los Angeles zu den Terminen 1 & 3. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Los Angeles – Halbtägige Stadtrundfahrt Los Angeles
Nach dem Frühstück brechen Sie auf zu einer Stadtrundfahrt (ca. 4 Std.) in der „Stadt der Engel“, bei der Sie u.a. das exklusive Beverly Hills sehen werden. Des Weiteren führt Sie Ihr Weg nach Hollywood mit der Möglichkeit, den Hollywood Boulevard entlang zu Laufen und die Handabdrücke der berühmten Stars am Mann’s Chinese Theater zu bewundern. In der Stadtmitte geht es am Business District und dem Mexikanischen Viertel vorbei. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: L.A. – Joshua Tree NP – Laughlin (600 km)
Los Angeles – Laughlin (ca. 600 km). Morgens Abfahrt in Richtung Palm Springs, ein beliebtes Feriendomizil der Kalifornier. Anschließend Weiterfahrt zum wunderschönen Joshua Tree National Park, wo es faszinierende und spektakuläre Gesteinsformen zu entdecken gibt. Weiterfahrt und 1 Übernachtung in Laughlin.

4. Tag: Laughlin – Grand Canyon – Flagstaff (330 km)
Heute fahren Sie zum Grand Canyon, sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Tour. Sie spazieren entlang des Südrands, von dessen Aussichtspunkten Sie die grenzenlose Weite der atemberaubenden Landschaft überblicken können. Optional haben Sie die Möglichkeit einen Helikopterflug über den Grand Canyon zu buchen. Nächtigung in Flagstaff.

5. Tag: Flagstaff – Monument Valley – Blanding (500 km)
Abfahrt in Richtung Monument Valley, dessen beeindruckende Landschaft aus Westernfilmen und für seine Tafelberge bekannt ist. Das einstige Tieflandbecken wurde in den letzten Millionen Jahren zu einem 300m hohen Felsplateau. Heute leben etwa 300 Navajo im Monument Valley und pflegen dort ihre Traditionen. Nächtigung in Blanding.

6. Tag: Blanding – Arches NP – Bryce Canyon (400 km)
Vormittags besuchen Sie den Arches National Park, der die weltweit größte Konzentration an natürlichen roten und goldenen Steinbögen bewahrt, die durch Verwitterung ständig neu entstehen. Der Park ist geprägt durch canyonartige, heute fast das ganze Jahr trockene Wasserläufe. Weiterfahrt durch den Dixie National Wald und Übernachtung im Raum Bryce Canyon.

7. Tag: Bryce Canyon – Horseshoe Bend – Page (240 km)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Spaziergang am Bryce Canyon. Weiterfahrt nach Page mit Besuch des Horseshoe Bend, einer durch den Colorado River gebildeten, hufeisenförmigen Schlucht. Nächtigung in Page.

8. Tag: Page – St. George – Las Vegas (440 km)
Fahrt von Page nach St. George, gegründet von den Mormonen mit Besuch des Mormonentempels (Außenansicht). Weiterfahrt nach Las Vegas, Hauptstadt des Glückspiels. Optional besteht am Abend die Möglichkeit, eine Las Vegas by Night Tour zu buchen. 2 Übernachtungen in Las Vegas.

9. Tag: Las Vegas
Erleben Sie die aufregende Wüstenstadt auf eigene Faust. In Las Vegas finden Sie Unterhaltung zu jeder Tages- und Nachtzeit. Versuchen Sie Ihr Glück in einem der zahlreichen Kasinos an einem einarmigen Banditen, shoppen Sie nach Herzenslust oder nutzen die Gelegenheit einfach nur zum Entspannen.

10. Tag: Las Vegas – Death Valley – Bakersfield (600 km)
Nach dem Frühstück durchqueren Sie die Nevada-Wüste (bei geeigneten Temperaturen) und erreichen Death Valley, das ca. 85,5 m unter dem Meeresspiegel liegt. Stopp beim Furnace Creek, danach Besuch der Stovepipe Sanddünen sowie des Zabriskie Point. Weiterfahrt und Übernachtung in Bakersfield.

11. Tag: Bakersfield – Yosemite NP – Modesto (470 km)
Am Morgen Fahrt zum Yosemite National Park, einem der schönsten Parks in Kalifornien. Im Jahr 1984 wurde der Park zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt. Bei der Durchfahrt sehen Sie den Half Dome und das Yosemite Valley. Weiterfahrt und späte Ankunft in Modesto. Übernachtung im Raum Modesto.

12. Tag: Modesto – San Francisco (150 km)
Fahrt nach San Francisco. Nach Ankunft erleben Sie auf einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Financial District (Transamerica Pyramid), den Union Square, Chinatown und natürlich die weltbekannte Golden-Gate-Brücke. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung z.B. für einen Bummel entlang des berühmten Piers 39, im Viertel Fishermans Wharf. Hier befinden sich zahlreiche Souvenirläden, Cafés und Restaurants, die überwiegend Fischspezialitäten anbieten. Übernachtung im Raum San Francisco.

13. Tag: San Francisco – Monterey – Carmel – Lompoc (520 km)
Fahrt in Richtung Monterey. Die Stadt war Ende des 18. Jahrhunderts und Anfang des 19. Jahrhunderts ein wichtiger Fischerei- und Walfanghafen. Nach dem Mittagessen (nicht inbegriffen) Besuch der charmanten Stadt Carmel. Anschließend fahren Sie auf dem 17-Mile-Drive, einer privaten wunderschönen Küstenstraße und sehen einen der berühmtesten Golfplätze Amerikas, den Pebble Beach. Nächtigung in Lompoc.

14. Tag: Lompoc – Santa Barbara – Los Angeles (240 km)
Fahrt nach Santa Barbara. Bewundern Sie die weitläufigen Strände, palmenbepflanzten Buchten und die spanische Architektur. Am Nachmittag Weiterfahrt Richtung Los Angeles und Nächtigung im Raum „Greater Los Angeles“.

15. Tag: Los Angeles – Heimflug
Abreise. Transfer zum Flughafen Los Angeles und Rückflug nach Europa.

16. Tag: Amsterdam/Paris – Wien
Morgens Ankunft in Wien bei Termin 20.09. / zu den Terminen 26.08. & 16.10. via Amsterdam oder Paris und dann Weiterflug nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebote USA

USA Grand Canyon.jpg © iStockphoto

Vereinigte Staaten von Amerika (US)

Reiseangebots-Suche

Marokko © ÖAMTC Reisen
ab
€ 899,-

Marokko

1 Woche Rundreise - Märchen aus 1001 Nacht

ÖAMTC Stützpunkt