REISEN
Montenegro.jpg ÖAMTC REISEN

Sternfahrt Montenegro

Die Perle der Adriaküste

© ÖAMTC REISEN
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf
  • Kleines Land, großes Kino Montenegro mag ledigli…
Ganze Seite drucken

Die Perle der Adriaküste

ab
€ 1.098,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Montenegro AT02/24
Infos & Buchung

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Entdecken Sie Montenegro, das neben mediterranem Flair und charmanter Gastfreundlichkeit auch mit malerischen Buchten aufwartet. Darüber hinaus begeistern einer der längsten und tiefsten Canyons Europas, sowie die Bucht von Kotor, eine der spektakulärsten Naturlandschaften Südeuropas.

Sternfahrt Montenegro

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 17.04.2024 – 22.04.2024 € 1.098,– € 175,–
Von Wien, 24.04.2024 – 29.04.2024 € 1.098,– € 175,–
Von Wien, 01.05.2024 – 06.05.2024 € 1.178,– € 210,–
Von Wien, 22.05.2024 – 27.05.2024 € 1.178,– € 210,–
Von Wien, 05.06.2024 – 10.06.2024 € 1.178,– € 210,–
Von Wien, 11.09.2024 – 16.09.2024 € 1.178,– € 210,–
Von Wien, 25.09.2024 – 30.09.2024 € 1.098,– € 175,–
Von Wien, 02.10.2024 – 07.10.2024 € 1.098,– € 175,–

Inklusivleistungen

  • Austrian Flüge Wien–Tivat/Podgorica–Wien (Economy) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand 169,–)
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • 5 Nächtigungen im 4-Sterne Hotel Tara oder ähnlich
  • Verpflegung: 5 x Halbpension, 2 x Mittagsimbiss
  • Eintritte: Altstadt Kotor, Kathedrale von Hl. Tryphon, Kloster Moraca, Schifffahrt Skutarisee, Schifffahrt Bucht von
    Kotor, Kloster "Maria von Felsen", Nationalparks "Biogradska Gora"
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung für alle Ausflüge & Transfers

Wunschleistungen:

  • Ausflug Montenegro mit dem Zug entdecken: p.P. € 98,– (min. 15 Teilnehmer, inkl. Mittagessen)
  • Aufpreis DZ Meerseite p.P. € 80,–

Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien finden Sie hier:
www.oeamtc.at/flughafenparken

Impressionen zu Ihrer Reise

Montenegro.jpg ÖAMTC REISEN
Sveti Stefan.jpg ÖAMTC REISEN
Skutarisee.jpg ÖAMTC REISEN
Budva.jpg ÖAMTC REISEN
Kotor.jpg ÖAMTC REISEN

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flug mit Austrian von Wien nach Tivat und Beginn Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise Montenegro. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrer Reiseleitung erwartet und zu Ihrem Hotel im Raum Budva gebracht, wo Sie Ihr Zimmer für die nächsten fünf Nächte beziehen.

2. Tag: Ausflug zum Skutarisee
Nach einem Bustransfer starten Sie in Virpazar Ihre Bootsfahrt über den See, welcher zum Teil auf montenegrinischem, aber auch albanischem Staatsgebiet liegt. Auf seinen über 400 km² ermöglicht der Nationalpark eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten für Naturliebhaber. Seit den 80er Jahren unter Naturschutz stehend, bietet das Gebiet um den See einen perfekten Lebensraum für eine große Anzahl verschiedenster Tier- und Pflanzenarten. Auch kulinarisch besticht die Region mit ihren Weinbergen und gastronomischem Angebot. An Bord des Schiffes wird ein kleiner Imbiss angeboten. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Die Bergwelt Montenegros
Zu Beginn des heutigen Tages Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise Montenegro fahren Sie über die Serpentinen der alten österreichisch-ungarischen Straße bis zum Lovcen Nationalpark. Von Kehre zu Kehre weitet sich der Panoramablick auf Europas schönsten Naturhafen, der Bucht von Kotor, mit grandiosen Fjordlandschaften. In Njegusi, Geburtsort von Fürst Bischof Petar Petrovic Njegos, einem der bedeutendsten Dichter der Region, werden Ihnen einige der Landesspezialitäten Montenegros als Imbiss serviert. Danach geht die Fahrt weiter nach Cetinje, ehemalige Hauptstadt Montenegros, welche heute als Museumstadt geschätzt wird. Rückfahrt durch das wunderschöne Panorama der Budvanska Riviera, mit den Bergen im Rücken und dem blauen, klaren Wasser der Adria, welches sich vor Ihnen ausbreitet.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Montenegro mit dem Zug entdecken
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, oder Sie können optional am Ausflug "Montenegro mit dem Zug entdecken" teilnehmen (€ 98,– pro Person, min. 15 Teilnehmer):
Bei dieser Kombination aus Bus- und Bahnfahrt lässt sich die abwechslungsreiche Küsten- und Gebirgslandschaft von Montenegro bestens erkunden. Zuerst fahren Sie entlang der Adriaküste, vorbei an der kleinen Insel Sveti Stefan, dem Strand von Milocer, den kleinen Küstenstädtchen Petrovac na moru und Sutomore bis nach Bar. Ihre Bahnreise führt Sie anschließend mitten über den Skutarisee. Danach geht die Fahrt weiter durch Podgorica, der Hauptstadt Montenegros, bis nach Kolasin. Sie fahren über die mit ca. 201 Meter höchste Eisenbahnbrücke Europas und genießen danach einen atemberaubenden Panoramablick in die fast 1000 Meter tiefe Moraca Schlucht. Weiterfahrt zum Nationalpark „Biograd See“. Der Gletschersee liegt auf 1.094 Metern Seehöhe, mitten in der unberührten Waldlandschaft Montenegros. Genießen Sie den wunderbaren Blick über den See bei einem kurzen Spaziergang am Seeufer. Das Mittagessen erfolgt am Ufer des Tara Flusses. Anschließend fahren Sie weiter zum orthodoxen Kloster Moraca, wo Sie die Anlage besichtigen. Fotopause in der berühmten Platije, der engsten und tiefsten Stelle der Moraca Schlucht. Auf der Rückfahrt wartet noch eine Pause am Skutarisee, bevor Sie abends Ihr Hotel erreichen.

5. Tag: Bucht von Kotor
Der heutige Tag ist der wunderschönen Bucht von Kotor gewidmet. Zuerst besuchen Sie die ehemalige Handels- und Hafenstadt Kotor. Schon auf dem Hinweg verzaubert das Panorama über der blauen Adria, den rotgedeckten Dächern und den rauen montenegrinischen Bergen. Sie besichtigen die Altstadt und besuchen die Kathedrale des Hl. Tryphon, erbaut im Jahre 809. Danach spazieren Sie vorbei am Stadtpalast, dem Marienmuseum und der orthodoxen St. Lukaskirche. Eine gemütliche Kaffeepause ist geplant, bevor Sie mit dem Boot eine Schifffahrt zu der kleinen Inseln Maria von Felsen und vorbei an der Insel Heiliger Georg unternehmen. Bei einer Führung besichtigen Sie das Kloster, bevor Sie über Perast zum Hotel zurückgelangen.

6. Tag: Abreise
Am Vormittag Transfer zum Flughafen Tivat bzw. Podgorica und Rückflug nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!

AT02_24_.PNG ÖAMTC REISEN

Kleines Land, großes Kino

Montenegro mag lediglich so groß wie Tirol sein, doch das Land hat viel zu bieten und wird die Perle der Adria genannt. Zu Recht.
Hier geht es zur Online-Geschichte im auto touring DIGITAL

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebote Montenegro

Montenegro nightman1965

Montenegro (ME)

Reiseangebots-Suche

Marokko ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.499,-

Marokko

Von den Königsstädten zur Straße der Kasbahs

Katalonien ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.425,-

Katalonien

Barcelona und die Höhepunkte der Costa Brava

Hurtigruten MS Vesteralen ÖAMTC Reisen
ab
€ 2.499,-

Hurtigruten

14 Tage - Die klassische Postschiffroute

ÖAMTC Stützpunkt