Jetzt Drucken

Rock´n Roll & Jazz in den Südstaaten

nur
€ 2.995,-

Musik, Flair & Geschichte der USA

Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Wien, 18.08.2022 – 29.08.2022 € 2995 € 1059

Inklusivleistungen

  • Air France/KLM Linienflüge ab/bis Wien via Paris nach Atlanta und via Paris/Amsterdam retour (Economy) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand)
  • 11 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus mit WLAN (wo verfügbar)
  • 10 Nächtigungen in Hotels der Touristen-/Mittelklasse
  • Verpflegung: Tägliches Frühstück (tlw. Continental & tlw. Amerikanisch)
  • Eintritte: CNN Studiotour, Jack Daniels Distillery, Graceland, Country Music Hall of Fame, Vicksburg National Millitary Park, Oak Park Plantation, The World of Coca-Cola
  • Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung während der gesamten Rundreise (außer Tag 8 in New Orleans)
  • Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

Wunschleistungen:

  • Nashville Nightlife Dinner € 49,–
  • Memphis Music & Dinner € 49,–

Zubuchbar: Zug zum Flug ab/bis ganz Österreich p.P. 40,-

Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien finden Sie hier:
www.oeamtc.at/flughafenparken

Einreisebestimmungen beachten, siehe Detailprogramm!

Bei Buchung teilen Sie uns bitte Ihren Impfstatus mit. Weiters verlangt Ihr Reiseveranstalter bei dieser Reise einen Reiseversicherungsschutz während der Reise für Corona-Erkrankung, Quarantäne und Reiseabbruch vorweisen können. Wir empfehlen einen Komplettschutz inkl. Stornoversicherung. Wir beraten Sie gerne! Selbstverständlich gelten die G-Regeln des Zielgebietes, der Airline oder des Kreuzfahrtunternehmens. Sind die Vorgaben unterschiedlich, kommt jeweils die strengste Maßnahme zum Tragen. Verlangt also etwa ein Land die 3G-Regel, die Fluglinie oder das Kreuzfahrtschiff die 1G-Regel, dann gilt letztere.

Impressionen zu Ihrer Reise

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Memphis - Beale Street

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Nashville

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Graceland

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Natchez

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Baton Rouge

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Oak Alley Plantage

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

New Orleans

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

New Orleans - French Quarter

USA Südstaaten © ÖAMTC REISEN

Atlanta - World of Coca Cola

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Paris – Atlanta
Flug von Wien über Paris nach Atlanta. Kurzer Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Atlanta – Chattanooga (290 km – 3h)
Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt, bei der Sie u.a. das Geburtshaus von Martin Luther King besuchen (Außenbesichtigung). Studiotour beim Nachrichtensender CNN bevor es am Nachmittag nach Chattanooga geht. Glenn Miller machte den Ort mit dem „Chattanooga Choo Choo“ unsterblich. Vom Lookout Mountain haben Sie einen wunderbaren Panoramablick auf die Stadt und Umgebung.

3. Tag: Chattanooga – Nashville (260 km – 2h30)
Nach dem Frühstück Aufbruch Richtung Nashville. Auf dem Weg nach Nashville besuchen Sie die Jack Daniel’s Destillerie in Lynchburg, wo der berühmte Jack Daniels Whisky das erste Mal gebraut wurde. Nashville gilt als Hauptstadt der Country Musik und wird auch “Music City USA” genannt. In der Country Music Hall of Fame können Sie die Geschichte der US-Country Musik nacherleben. Zahlreiche Stars vermachten dem Museum ihre persönlichen Erinnerungsstücke. Neben der dokumentarischen und publizistischen Aufgabe ehrt die Country Music Hall of Fame verdiente Persönlichkeiten der Country-Musik. Genießen Sie den Nachmittag bei einem Glas in einer typischen Bar mit Country Musik und Tanz (fakultativ). Übernachtung im Raum Nashville/Dickson.

4. Tag: Nashville – Memphis (290 km – 3.h30)
Nach dem Frühstück Fahrt nach Memphis. Sie besuchen das berühmte Graceland, das letzte Zuhause des King of Rock’n’Roll Elvis Presley, das in ein Museum umgewandelt wurde. In Memphis haben Sie auch Gelegenheit für einen Besuch des National Civil Rights Museum (Eintritt nicht inklusive), erbaut im Andenken an Martin Luther King. Es wurde auf dem Platz seiner Ermordung errichtet und schildert die Geschichte der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Lassen sie den Abend mit einem fakultativen Live-Konzert einer lokalen Rock n’ Roll oder Bluesband auf der berühmten Beale Street ausklingen. Übernachtung in Memphis.

5. Tag: Memphis – Jackson (400 km – 4.h30)
Weiterfahrt zum Vicksburg National Military Park, einer der wichtigsten Kriegsschauplätze des Amerikanischen Bürgerkrieges. Im Park befinden sich rund 1,200 historische Monumente, nachgebaute Kriegsgräben, Kanonen, das Kriegsboot USS Cairo sowie der Nationale Friedhof. Übernachtung im Raum Jackson.

6. Tag: Jackson – Natchez – Baton Rouge (320 km – 4h)
Abfahrt nach Natchez am Mississippi, einem schmucken Städtchen mit Südstaatenflair, das seinen historischen Charakter bewahren konnte. Die lieblichen Häuser in der Stadtmitte, die im 19. Jahrhundert erbaut wurden, sind immer noch sehr gut erhalten. Weiterfahrt nach Baton Rouge, der Hauptstadt von Louisiana. Bei einer Orientierungsfahrt entdecken Sie u.a. das Rathaus und die Louisiana State University. Übernachtung.

7. Tag: Baton Rouge – New Orleans (170 km – 2h30)
Am Vormittag Fahrt zur Oak Alley Plantage, ein prächtiges Herrenhaus mit Anlage, die zur National Historic Landmark erklärt wurde, und vor allem auch an die Zeit der Sklaverei erinnert. Am frühen Nachmittag Ankunft in New Orleans. Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie zu Fuß das French Quarter, sehen die Canal- und Bourbon Street, sowie die bekannte Saint Louis Kathedrale und das beeindruckende spanische Gebäude Cabildo aus dem 18. Jahrhundert. Fahrt zu Ihrem Hotel, Check-in und Übernachtung.

8. Tag: New Orleans – Tag zur freien Verfügung
Ein ganzer Tag steht Ihnen heute frei zur Verfügung, um auf den Spuren des Jazz-Königs Louis Armstrong durch die pulsierenden Straßen von New Orleans zu wandeln.

9. Tag: New Orleans – Pensacola Beach (322 km – 4h)
Über Biloxi und Mobile geht die Fahrt in den Bundesstaat Florida. Weiße Strände erwarten Sie am berühmten Beach von Pensacola.

10. Tag: Pensacola Beach – Atlanta (520 km – 6h)
Genießen Sie am Vormittag noch die Strände, bevor es gegen Mittag zurück nach Atlanta geht.

11. Tag: Atlanta – Heimflug
Vormittags Besuch der World of Coca-Cola, dass hier in Atlanta zu Hause ist. Abends Abflug nach Paris.

12. Tag: Paris – Wien
Ankunft in Paris und Weiterflug nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!