REISEN
Namibia_4.jpg

Namibia

15 Tage Rundreise ab/bis Wien

© August Kargl
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Ihre Unterkünfte
  • Reiseverlauf
  • Bock auf Afrika Naturtalent Namibia: Aus der Sav…
Ganze Seite drucken

15 Tage Rundreise ab/bis Wien

nur
€ 3.249,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Namibia AT10/18
Infos & Buchung

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Namibia - das Land im Südwesten Afrikas zwischen dem Oranje Fluss im Süden und dem Kunene Fluss im Norden - ist ein karges, raues Land, wie aus einer anderen Welt und dennoch so einladend und beinahe vertraut und leicht zu bereisen. Namibia ist das Traumland des Fotografen, ein Land der Kontraste und der klaren Farben. Es ist ein Land, in das sich schon viele Menschen verliebt haben. Wer Ruhe sucht und Natur, wer grandiose Landschaften, Wüste und Weite genießt, den wird Namibia, das zu den am dünnsten besiedelten Ländern der Erde zählt, nicht mehr loslassen. Namibia ist ein Abenteuer, und doch muss man kein Abenteurer sein, um dieses Land zu erleben. Ein gepflegtes Straßennetz macht das Reisen zum Vergnügen. Schon bei der Ankunft in der gemütlichen Hauptstadt Windhoek spürt der Besucher, dass Namibia nicht nur Afrika ist. Hier gibt es auch Kolonialzeit. Viele Geschäfte haben deutsche Besitzer, und immer wieder trifft man auf Deutsch sprechende Namibier.

Namibia

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 02.03.2019 – 16.03.2019 € 3.249,– € 399,–
Von Wien, 30.03.2019 – 13.04.2019 € 3.249,– € 399,–
Von Wien, 18.05.2019 – 01.06.2019 € 3.249,– € 399,–
Von Wien, 01.06.2019 – 15.06.2019 € 3.249,– € 399,–

Inklusivleistungen

  • Ethiopian Airlines Flüge ab/bis Wien via Addis Abeba nach Windhoek (Economy Class) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand € 364,–)
  • 12 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung: 12x Frühstück, 10x Abendessen
  • Eintrittsgebühren im Naturschutzgebiet Namibia
  • Alle Transfers und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Stilles Wasser im Bus
  • Alle lokalen Tourismussteuern
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Reisebegleitung ab/bis Wien
  • ÖAMTC Bonus 1 "Africa" Umhängetasche GRATIS pro gebuchtem Zimmer

Impressionen zu Ihrer Reise

Namibia_4.jpg © August Kargl
Namibia_5.jpg © August Kargl
Namibia_6.jpg © August Kargl
Namibia_3.jpg © August Kargl
Namibia_2.jpg © August Kargl
Namibia_1.jpg © August Kargl
Namibia_7.jpg © August Kargl

Ihre Unterkünfte

Safari-Court-Hotel.jpg © ÖAMTC Reisen

2./13.Tag: Safari Court Hotel

Safari-Court-Hotel2.jpg © ÖAMTC Reisen

2./13.Tag: Safari Court Hotel

Kalahari-Anib-Lodge-Gondwan.jpg © ÖAMTC Reisen

3.Tag: Kalahari Anib Lodge Gondwana Collection Namibia

Kalahari-Anib2.jpg © ÖAMTC Reisen

3.Tag: Kalahari Anib Lodge Gondwana Collection Namibia

The-Elegant-Desert-Lodge.jpg © ÖAMTC Reisen

4./5.Tag: The Elegant Desert LodgeThe Elegant Desert Lodge

The-Elegant-Desert-Lodge2.jpg © ÖAMTC Reisen

4./5.Tag: The Elegant Desert Lodge

Beach-Hotel-Swakopmund.jpg © ÖAMTC Reisen

6./7.Tag: Beach Hotel Swakopmund

Beach-Hotel-Swakopmund2.jpg © ÖAMTC Reisen

6./7.Tag: Beach Hotel Swakopmund

Damara2.jpg © ÖAMTC Reisen

8.Tag: Damara Mopane Lodge Gondwana Collection Namibia

Damara-Mopane-Lodge-Gondwan.jpg © ÖAMTC Reisen

8.Tag: Damara Mopane Lodge Gondwana Collection Namibia

Etosha-Safari-Camp-Gondwana.jpg © ÖAMTC Reisen

9./10.Tag: Etosha Safari Camp Gondwana Collection Namibia

Etosha-Safari-Camp-Gondwan2.jpg © ÖAMTC Reisen

9./10.Tag: Etosha Safari Camp Gondwana Collection Namibia

La-Rochelle-Luxury-Lodge2.jpg © ÖAMTC Reisen

11.Tag: La Rochelle Luxury Lodge

Otjiwa-Lodge.jpg © ÖAMTC Reisen

12.Tag: Otjiwa Lodge

Otjiwa-Lodge2.jpg © ÖAMTC Reisen

12.Tag: Otjiwa Lodge

Reiseverlauf

  • Flug von Wien nach Windhoek
  • Ankunft am Internationalen Flughafen außerhalb Windhoeks. Hier werden Sie von Ihrem deutsch sprechenenden namibischen Reiseleiter empfangen. Danach geht die Reise nach Windhoek, wo Sie im Hotel einchecken und am Abend ein gemeinsames Kennenlernessen im Hotel haben.
  • Heute geht es weiter in die Kalahariwüste. Südlich von Rehoboth überqueren Sie den Wendekreis des Steinbocks. Wer möchte, kann optional am Nachmittag eine Fahrt zum Sonnenuntergang unternehmen (nicht eingeschlossen).
  • Über die Maltahöhe geht es weiter in die Sossusvlei Umgebung, wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. Genießen Sie die Weite oder entspannen Sie mit einem guten Buch, denn morgen heißt es "früh aufstehen".
  • In den frühen Morgenstunden starten Sie zu Ihrem Ausflug zum Sossusvlei, einer riesigen Lehmbodensenke, die von den höchsten Dünen der Welt umringt ist. Sie haben die Möglichkeit, auf eine dieser hohen Dünen hinaufzusteigen. (Sie werden mit einem Allradfahrzeug in das Herz der Dünenlandschaft gebracht). Auf dem Rückweg besuchen Sie den Sesriem Canyon, wo der Tsauchabfluss über Millionen Jahre eine tiefe Schlucht in die Sand-, Kies- und Konglomeratschichten des Namib Randes gegraben hat. Danach fahren Sie zurück zur Lodge.
  • Sie verlassen heute die Sossusvlei Umgebung und fahren durch den Namib Naukluft Park. Es geht durch den Ghaub Pass und den Kuiseb Canyon bis nach Walvis Bay. Die Flussabschnitte mit ihren Felswänden, dem im Tagesablauf wechselndem Farbspiel, der Ufer- und Talbodenvegetation, mit ihren Höhlen und Kolken gehören zu den Landschaften, die man als Namibia Reisender nicht versäumen sollte. In Walvis Bay wird die Lagune besucht, wo Sie sicherlich Pelikane und Flamingos sehen. Dann geht es weiter nach Swakopmund, Namibias beliebtester Ferienort, dessen Erscheinungsbild an eine deutsche Kleinstadt erinnert.
  • Der heutige Tag steht zur freien Verfügung und es können verschiedene Aktivitäten gebucht werden.
  • Von Swakopmund fahren Sie in nördlicher Richtung entlang der Küste mit ihren Flechtenfeldern und Salzgewinnungs-Pfannen. Über Henties Bay fahren Sie ins Inland, am majestätischen Brandberg Massiv (der höchsten Erhebung Namibias) und dem ehemaligen Minenort Uis vorbei ins szenenreiche Damaraland. Dieses Gebiet verkörpert die geologisch artenreichste Landschaft, die Namibia vorzuweisen hat und bildet weiterhin das Überlebensgebiet des Wüstenelefanten, schwarzen Nashorns und einer Reihe frei lebender Antilopenarten. Sie besuchen die Felsgravuren bei Twyfelfontein und das Lebende Museum der Damara, bevor es weiter zur Lodge geht.
  • Heute fahren Sie zum Etosha Nationalpark. Genießen Sie das einmalige Erlebnis, während der Pirschfahrten im Reisebus die vielfältige Tierwelt in der freien Natur zu beobachten. Viele Wildarten, die typisch für die Savannen-Ebenen Afrikas sind, finden sich hier in großer Zahl, darunter Zebra, Elefant, Giraffe, Streifengnu, Oryx, Springbock, Kudu und das einzigartige Schwarznasen Impala. Außerdem kann man mit Glück Löwen, Leoparden und Geparden erspähen und am frühen Morgen oder am späten Abend Hyänen und Schakale durch die Gegend streifen sehen. Kurz vor dem Sonnenuntergang fahren Sie zu Ihrer Unterkunft.
  • Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Wildbeobachtungsfahrten im Etosha Nationalpark im Reisebus. Optional können Sie eine Fahrt im offenen Fahrzeug der Lodge buchen (nicht eingeschlossen).
  • Heute durchqueren Sie den Park von Südwest nach Ost. Unterwegs besuchen Sie die verschiedenen Wasserlöcher. Am Nachmittag verlassen Sie den Park durch das von Lindequist Tor im Osten und fahren weiter zur Ihrer Lodge.
  • Die heutige Tour führt erst zur Ombili Stiftung, wo Sie über das Leben der San informiert werden. Dann geht es weiter nach Otjiwa, wo Sie fakultativ an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen können (nicht eingeschlossen).
  • Die Reise führt Sie heute zurück nach Windhoek, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen. Am Abend geht es zum Abschiedsessen ins bekannte Joe's Beerhouse.
  • Rechtzeitig für Ihren Heimflug bringt Sie der Reiseleiter zum Flughafen und verabschiedet sich von Ihnen.
  • Ankunft in Wien

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Namibia_Online_imat1118 © ÖAMTC Verlagsbetriebe GmbH

Bock auf Afrika

Naturtalent Namibia: Aus der Savanne ans Meer, vom Meer in die Wüste, aus der Wüste zum Wild in der Pfanne und am Schluss in den Busch.
Hier geht es zur ONLINE-Geschichte im auto touring digital

Namibia © nmessana

Namibia (NA)

Reiseangebots-Suche

Hamburg-Elbphilharmonie.jpg © ÖAMTC Reisen
nur
€ 1.645,-

Hamburg & Elbphilharmonie

Internationales Musikfest in der Elbphilahrmonie & La Belle Hélène in der Hamburger Staatsoper

Azoren-Panorama.jpg © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.888,-

Azoren

São Miguel, Faial, Pico - "Atlantik Inseln im ewigen Grün"

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln