Jetzt Drucken

Malta

ab
€ 599,-

Insel zwischen Europa & Afrika

Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Wien, 01.10.2021 – 05.10.2021 € 599 € 105
Wien, 15.10.2021 – 19.10.2021 € 599 € 105
Wien, 22.10.2021 – 26.10.2021 € 619 € 105

Inklusivleistungen

  • Air Malta Flüge ab/bis Wien (Economy) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand 49,30)
  • Transfer Flughafen–Hotel–Flughafen
  • 4 Nächtigungen im 4-Sterne-Hotel Seashells Resort at Suncrest https://seashellsresortmalta.com/de/
  • Verpflegung: 4x Frühstück im Hotel, 2x Abendessen im Hotel inkl. Getränke (lokaler Wein, Bier, Softgetränke und Wasser)
  • Stadtrundgang Valletta & 90-minütige Hafenrund- fahrt im Zuge des Ankunftstransfers inklusive Deutsch sprechendem örtlichen Guide

Wunschleistungen:

  • Ausflug 3 Städte p.P. 35,–
  • Ausflug Der Süden Maltas p.P. 56,–
  • Ausflug Gozo p.P. 61,–
  • Zimmer mit Meerblick Aufzahlung p.P. 55,–

Zubuchbar: Zug zum Flug p.P. € 40,–

Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien finden Sie hier:
www.oeamtc.at/flughafenparken

ÖAMTC BONUS

1 Reisehandbuch GRATIS pro gebuchtem Zimmer

Impressionen zu Ihrer Reise

Malta © ÖAMTC REISEN
Malta © ÖAMTC REISEN
Malta © ÖAMTC Reisen
Malta © ÖAMTC Reisen
Malta-Großmeisterpalast.jpg © ÖAMTC REISEN
Malta © ÖAMTC REISEN
Malta © ÖAMTC REISEN
Malta © christobolo

Reiseverlauf

1. Tag: Wien • Valletta (A)
Linienflug von Wien nach Malta. Nach Ankunft Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung am Flughafen Malta. Anschließend Transfer und Stadtbesichtigung von Valletta. Bei einem Rundgang durch Valletta lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt näher kennen, inklusive den Upper Barracca Gärten, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über den großen Hafen und die „3 Städte“ haben. Anschließend haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie an Bord gehen, um eine 90- minütige Hafenrundfahrt durch die zwei Naturhäfen Marsamxett und Grand Harbour zu machen. Entspannen Sie und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Transfer zu Ihrem Hotel, Check-in, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Fakultativer Halbtagesausflug: 3 Städte: Vittoriosa, Senglea und Cospicua (F)
Frühstück im Hotel und Tag zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug.
Halbtagesausflug 3 Städte (fakultativ): Diese Tour konzentriert sich auf die alten 3 Städte Vittoriosa, Senglea und Cospicua. Die Haupthaltestelle ist in Vittoriosa, die erste Heimat der Johanniter, die vor Valletta gebaut wurde und wo die große Belagerung von 1565 stattfand. Sie gehen durch die noch bestehenden Gassen und historischen Gebäude, und besuchen den InquisitorPalast.

Preis pro Person 35,– | Mindestteilnehmerzahl: 12 Pers.
Inkludierte Leistungen:
• Bus & Dt. sprechender Guide halbtags ab/bis Hotel
• Eintritte lt. Programm Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Fakultativer Ganztagesausflug: Der Süden Maltas (F)
Frühstück im Hotel und Tag zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug.
Ganztagesausflug Der Süden Maltas (fakultativ): Auf diesem Ausflug entdecken Sie den südlichen Teil von Malta. Auf dem Weg nach Wied-iz-Zurrieq fahren Sie durch das Dorf Birzeb-bugia, bevor Sie die Blaue Grotte erreichen. Bei einer kurzen Bootsfahrt (gegen Aufpreis) haben Sie die Möglichkeit, die Unterwasserflora dieser Grotten aus nächster Nähe zu betrachten. Weiter geht es zum malerischen Fischerdorf Marsaxlokk, wo man die Uferpromenade bewundern kann, die mit den bunten maltesischen "luzzu" gesäumt ist, die in den traditionellen Rot-, Blau- und Gelbfarben leuchten. Sie besuchen auch den Hagar Qim Tempel, Gruppe von drei Tempeln. Die letzte Station dieser Tour sind die Ghar Dalam Caves, eine der ersten Lebensräume dieser Inseln.

Preis pro Person 56,– | Mindestteilnehmerzahl: 12 Pers.
Inkludierte Leistungen:
• Bus & Dt. sprechender Guide ganztags ab/bis Hotel
• Mittagessen (exkl. Getränke)
• Eintritte lt. Reiseverlauf Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Fakultativer Ganztagesausflug: Gozo (F/A)
Frühstück im Hotel und Tag zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug.
Ganztagesausflug Gozo (fakultativ): Nach einer 20-minütigen Fährüberfahrt zur Schwesterinsel Maltas merkt man sofort, obwohl beide Inseln in Geschichte und Entwicklung ähnlich sind, ist Gozo definitiv grüner und malerischer als Malta. Die heutige geführte Tour nach Gozo beginnt mit einem Stopp an den Megalithtempeln von Ggantija. Sie besuchen auch die Alte Zitadelle in Victoria und fahren anschließend weiter zur Xlendi Bay und nach Dwejra, besser bekannt als The Inland Sea.

Preis pro Person 61,– | Mindestteilnehmerzahl 12 Pers.
Inkludierte Leistungen:
• Bus & Dt. sprechender Guide ganztags ab/bis Hotel
• Mittagessen (exkl. Getränke)
• Eintritte lt. Programm
• Fährüberfahrt Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Valletta • Wien (F)
Frühstücksbox vom Hotel und Check-out. Zeitiger Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!

F=Frühstück|A=Abendessen