REISEBÜRO
© ÖAMTC

Iran

Zu den Glanzlichtern Persiens

© ÖAMTC
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf
Ganze Seite drucken

Zu den Glanzlichtern Persiens

ab
€ 1.795,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Iran Allgemeine Reisebedingungen ARB92
Infos & Buchung

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Das Morgenland entlang der Seidenstraße erwacht wieder aus seinem Dornröschenschlaf! Die Rede ist vom Iran, dem ehemaligen Persien. Das Land blickt auf eine jahrtausendealte Geschichte zurück und fasziniert seine Besucher mit weit mehr als kulturellen Schätzen, türkisfarbenen Moscheen und großzügiger Gastfreundschaft!

Iran: Zu den Glanzlichtern Persiens

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 07.03.2018 – 15.03.2018 € 1.795,– € 375,–
Von Wien, 04.04.2018 – 12.04.2018 € 1.795,– € 375,–
Von Wien, 18.04.2018 – 26.04.2018 € 1.795,– € 375,–
Von Wien, 09.05.2018 – 17.05.2018 € 1.895,– € 375,–

Inklusivleistungen

  • Austrian Airlines Flüge ab/bis Wien nach Teheran und von Shiraz retour (Economy Class)
    Voraussichtliche Flugzeiten (Änderungen vorbehalten):
    Wien-Teheran 09:45-16:35 Uhr OS 873
    Shiraz-Wien 05:20-09:25 Uhr OS 880
  • Sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren in Höhe von € 274,27 (Stand Mai 2017)
  • Zubringer Bundesländer gegen Aufpreis auf Anfrage
  • 8 Nächtigungen in 3- und 4-Sterne-Hotels, Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Verpflegung: Halbpension (Frühstück & Abendessen ab dem 2. Tag)
  • Abschiedsabendessen in einem traditionellen Restaurant
  • Alle Transfers, Busfahrten und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab Flughafen Teheran bis Flughafen Shiraz
  • ÖAMTC Bonus: 1 Reisehandbuch GRATIS pro gebuchtem Zimmer

Jetzt gleich ONLINE buchen

Impressionen zu Ihrer Reise

© ÖAMTC © ÖAMTC
© ÖAMTC © ÖAMTC

Freiheitsturm Teheran

© ÖAMTC © ÖAMTC

Freitagsmoschee in Yazd

© ÖAMTC © ÖAMTC

Scheikh Lotfollah Moschee in Isfahan

© ÖAMTC © ÖAMTC
© ÖAMTC © ÖAMTC
© ÖAMTC © ÖAMTC
© ÖAMTC © ÖAMTC

Königsmoschee in Isfahan

© ÖAMTC © ÖAMTC
© ÖAMTC © ÖAMTC

Persepolis

© ÖAMTC © ÖAMTC

Bagh-e Eram-Garten

© ÖAMTC © ÖAMTC

Reiseverlauf

  • Flug von Wien nach Teheran. Ankunft und Transfer in Ihr Hotel.
  • Nach dem Frühstück erkunden Sie die Metropole des Irans – Sie besuchen u.a. das Nationalmuseum und den 200 Jahre alten Golestan Palast.
  • Am Weg in die Wüstenstadt Kashan, wo Sie das Herrenhaus einer Kaufmannsfamilie besuchen werden, legen Sie einige lohnende Stopps ein. Bevor Sie Abends Isfahan erreichen, besichtigen Sie noch die schöne Fin-Gartenanlage.
  • Isfahan, die paradiesische Stadt der Moscheen, Paläste und Gärten, zählt zu den schönsten Städten des Orients. Die prachtvolle Scheikh Lotfollah Moschee, die Vank- Kathedrale, das armenische Viertel und die bekannte Khajoubrücke sind nur einige der heutigen Besichtigungspunkte.
  • Auf dem Weg Richtung Yazd, stoppen Sie in Nain, wo der Besuch einer alten Freitagsmoschee aus dem 10. Jhdt. und einer historischen Zitadelle vorgesehen ist.
  • Nach dem Frühstück besichtigen Sie in Yazd u.a. die Türme des Schweigens und die Moschee Amir Chakmak Tekiyeh. Anschließend fahren Sie zum Grabmal von Kyros in Pasargad (UNESCO Weltkulturerbe). Weiter geht es nach Abarku, hier sehen Sie eine uralte Zypresse. Am Abend erreichen Sie Shiraz.
  • Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Stadt der Rosen, Liebe und Dichter. U.a. besuchen Sie das Korantor, die Grabmäler der berühmten persischen Dichter Khwajou-e Kermani und Hafis. Ein Bummel über den Basar mit seiner Karawanserei rundet den heutigen Tag ab.
  • Heute steht ein Ausflug nach Persepolis (UNESCO Kulturdenkmal) auf dem Programm, der Repräsentationshauptstadt der Achämeniden, seit Darius. Anschließend Fahrt zu den Königsgräbern von Naqsch-e Rostam. Am Nachmittag Rückfahrt nach Shiraz und Besichtigung von Baghe Eram, einer wunderschönen Gartenanlage. Abends Abschiedsabendessen in einem traditionellen Restaurant.
  • Transfer zum Flughafen und frühmorgens Rückflug von Shiraz nach Wien.

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Iran © BornaMir

Iran, Islamische Republik (IR)

Reiseangebote

Bordeaux © ÖAMTC Reisen
nur
€ 599,-

Bordeaux

Städtereise zu Christi Himmelfahrt  

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln