Reisen
Die schönsten Täler und Alpenpässe

Die schönsten Täler und Alpenpässe

Naturjuwel Osttirol & Großglockner

© ÖAMTC Reisen
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Sicher reisen im Bus
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf
Ganze Seite drucken

Naturjuwel Osttirol & Großglockner

nur
€ 435,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Die schönsten Täler und Alpenpässe
Infos & Buchung

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Privilegiert durch die geschützte Lage an der Sonnenseite der Alpen, eingebettet zwischen den höchsten Bergen Österreichs und den Lienzer Dolomiten, hat diese Region eine Ferienkultur bewahrt, die sich durch Natürlichkeit und Ursprünglichkeit von anderen Tourismusregionen wohltuend abhebt. Es gibt vorwiegend mildes Klima, viel Sonnenschein und großartige Naturerlebnisse!

Die schönsten Täler und Alpenpässe

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Linz Hauptbahnhof, 25.07.2020 – 28.07.2020 € 435,– € 60,–

Inklusivleistungen

  • Busreise ab/bis Linz Hauptbahnhof
  • 3 Nächtigungen in schönem Hotel
  • Verpflegung: Halbpension
  • Reiseleitung: Gerti Binder

Sicher reisen im Bus

  • Corona konform
  • werden laufend desinfiziert
  • Sicherheitsabstand wird eingehalten

Impressionen zu Ihrer Reise

Die schönsten Täler und Alpenpässe © ÖAMTC Reisen
Die schönsten Täler und Alpenpässe © ÖAMTC Reisen
Die schönsten Täler und Alpenpässe © ÖAMTC Reisen

Reiseverlauf

  • Abfahrt Linz Hauptbahnhof 06:45 Uhr Felbertauernpass Innergschlöß
    Anreise über den Pinzgau bis Mittersill und über eine 36 km lange Panoramastraße, die über den Felbertauern im Nationalpark Hohe Tauern nach Osttirol führt. Sie wurde 1967 nach 5-jähriger Bauzeit eröffnet. Vom Alpengasthof geht’s weiter mit einem Panoramazug ins romantische Innergschlöß, Landessieger bei der ORF Sendung 9 Schätze 2015. Der Talschluss gilt als einer der schönsten in den österreichischen Alpen. Möglichkeit zum Mittagessen im netten Alpengasthof und etwas Freizeit zum Spazieren auf dem herrlichen Talboden mit Blick auf den imposanten 3666 m hohen Großvenediger.
  • Lesachtal Lienz
    Entlang der imposanten Lienzer Dolomiten gelangen wir zum Tor ins Lesachtal, nach Kötschach Mauthen. Möglichkeit zum Besuch des beeindruckenden 1. WK Museums, oder Sie bummeln durch den Ort. Wir zweigen in das romantische Lesachtal am Fuße der Karnischen Alpen ab, das zu den schönsten Tälern Europas gehört und schon einige Preise erringen konnte. Wir besuchen die Wallfahrtskirche in Maria Luggau, einzige Basilika der Region. Mit Obertilliach besuchen wir einen besonderen Ort. Er ist der höchst gelegene des Lesachtales, das Klima aber dennoch fast mediterran. Der Ortskern steht unter Denkmalschutz, und das Ortsbild ist von einem nachhaltigen, naturnahen Tourismus geprägt. Am Nachmittag fahren wir über die wunderschöne Pustertaler Höhenstraße mit Blick auf die Lienzer Dolomiten in die Sonnenstadt Lienz, dem kulturellen und sozialen Mittelpunkt Osttirols. Rundgang im Zentrum der sehenswerten Stadt.
  • Kalser Glocknerstrasse Virgental
    Kals ist ein interessantes Bergsteigerdorf, geschichtlicher Rundgang. Weiter geht´s entlang der 7 km langen Kalser Glocknerstraße in eines der schönsten Täler Tirols, ins Ködnitztal. Möglichkeit zur Mittagspause im Berggasthof. Genießen Sie einen der spektakulärsten Ausblicke auf den Gipfel des Großglockners. Nachmittags besuchen wir das Virgental mit Virgen, Maria Schnee, Prägraten. Mit dem Bus bis zum Talende, von hier entweder kurze Wanderung oder mit der Pferdekutsche zur Islitzeralm. Spaziergang zum Naturschauspiel Umbal Wasserfälle, oder verbringen Sie die Freizeit gemütlich im Almbereich.
  • Großglockner Hochalpenstraße (bei guter Witterung)
    Rückreise über Iselsberg ins Mölltal, Aufenthalt im romantischen Alpenort Heiligenblut bevor wir über die 48 km lange Großglockner Hochalpenstraße fahren, die uns mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern führt. Rückreise.

    Programmänderungen vorbehalten!

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebots-Suche

Marokko Rundreise © ÖAMTC Reisen
ab
€ 699,-

Marrakesch

Perle Marokkos und André Hellers Anima–Garten

Jordanien #3.jpg © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.299,-

Jordanien

8 Tage ab/bis Amman in das Reich der Nabatäer

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln