Jetzt Drucken

Bregenzer Festspiele

nur
€ 699,-

Rigoletto auf der Seebühne

Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Ihrem Heimatbahnhof, 05.08.2021 – 08.08.2021 € 699 € 99

Inklusivleistungen

  • Zugfahrt ab/bis ÖBB Heimatbahnhof nach Bregenz (2. Kl.)
  • Sitzplatzreservierung Hin- und Rückfahrt
  • 3 Nächtigungen im 3-Sterne Plus-Hotel Rebgarten in Ravensburg oder ähnlich
  • Verpflegung: 3x Frühstück, 2x Abendessen in urigen Gaststätten
  • 1x Eintritt und Führung Rheinfall
  • 1x Stadtführung Konstanz
  • 1x Fähre Meersburg - Konstanz
  • 1x Eintritt Insel Mainau
  • 1x Stadtführung Ravensburg
  • 1x Inselrundgang Lindau
  • 2x Ganztagesreiseleitung vor Ort
  • 1x Werftbesichtigung Zeppelin
  • Alle Bustransfers inklusive
  • Eintrittskarten Rigoletto Kat. 4 Sitzplatz
  • Raiffeisen Reisebegleitung Martina Jantscher

Impressionen zu Ihrer Reise

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Bregenz Festspielbühne

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Lindau Hafen

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Konstanz

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Mainau

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Mainau

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Mainau

Bregenzer Festspiele © ÖAMTC REISEN

Schloss Mainau

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise: Bregenz • Lindau • Ravensburg
Zugfahrt nach Bregenz, danach weiter per Bus auf die Insel Lindau, welche Sie bei einer Führung erkunden. Die Gartenstadt hält einige Überraschungen bereit. Entdecken Sie versteckte Heilkräuter und andere pflanzliche Kostbarkeiten in den Gassen der historischen Altstadt. Anschließend geht es weiter nach Ravensburg, wo Sie Ihre Reiseleitung durch die „Stadt der Türme und Tore“ führt. Abendessen im Restaurant Engel. Nächtigung im Hotel.

2. Tag: Konstanz • Blumeninsel Mainau • Rheinfall
Nach einem ausgiebigen Frühstück setzen Sie am Vormittag mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz über und lernen die Stadt bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Anschließend fahren Sie nach Mainau, wo Ihnen freie Zeit für einen Spaziergang und Ihre individuelle Mittagspause auf der Insel bleibt. Lassen Sie sich von den Gerüchen und Farben der Blumenpracht berauschen. Am Nachmittag geht die Reise entlang des Bodensees, tiefer in die Schweiz zu den imposanten Wasserfällen des Rheinfalls bei Schaffhausen. Einem der größten Wasserfälle Europas. Staunen Sie über die Wassermassen, die sich dem Tal entgegenstürzen und genießen Sie das Schauspiel.
Fakultativ ist bei Schönwetter eine kleine Bootsrundfahrt (20Min) möglich. Am frühen Abend geht die Fahrt zum Weingut Dilger mit gemeinsamen Abendessen in der Besenwirtschaft. (Vesperteller) und Nächtigung im Hotel.

3. Tag: Zeppelin & Friedrichshafen • Festspiele
Der heutige Tag Ihrer Reise beginnt in Friedrichshafen mit der Entdeckung des Zeppelins, als Ort der Innovationen. Werftbesichtigung im Zeppelin Hangar. Bei einer Führung durch den Hangar lernen Sie den Zeppelin kennen und können dessen einzigartige Leichtigkeit spüren. Mit einer Länge von 110 Metern, einer Breite von 69 Metern und einer Höhe von 34 Metern zählt der Hangar des Zeppelins NT zu den größten freitragenden Hallen Süddeutschlands. Allein durch die Größe ist der Hangar eine sehenswerte Attraktion und wird gern von Urlaubern und Touristen als Ausflugszielbesucht. Hier ist der Zeppelin NT zuhause. Tauchen Sie mit unseren professionellen Werftführern ein, in die faszinierende Welt der Zeppeline neuer Generation und lassen sich die Entwicklung und den Bau des einzigartigen Fluggeräts erklären. Sie werden staunen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ausflugsziele aus 300 Metern Höhe zu erleben, dass Sightseeing in neuer Dimension. Das Angebot reicht von 30 Minuten bis zu 2 Stunden. Den Flugbetrieb selbst können Sie hautnah miterleben im Restaurant direkt am Hangar mit Start- und Landeplatz des Zeppelins NT. Ein echter Gastronomie-Tipp am Bodensee. Am Abend, Transfer zu RIGOLETTO von den Bregenzer Festspielen.

4. Tag: Ravensburg • Bregenz • Abreise
Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie wieder zurück Richtung Österreich, in die Vorarlberger Hauptstadt Bregenz. Zuerst erleben Sie eine Fahrt mit der Bregenzer Bergbahn (Eintritt nicht inkludiert), welche Sie entspannt bis auf den Gipfel des Pfänders bringt. Vom historischen Aussichtspunkt bietet sich Ihnen ein imposanter Ausblick über den gesamten Bodensee und die Gipfel der umliegenden Berge. Genießen Sie den Blick über das Panorama des Dreiländerecks, bevor Sie bei einem Stadtbummel Bregenz erkunden. Im Anschluss beginnt Ihre Heimreise mit dem Zug wieder zu Ihrer Einstiegsstelle.

Programmänderungen vorbehalten!