REISEN
Baltikum

Baltikum: Zwischen Ostseeküste & Kulturhauptstädten

Estland – Lettland – Litauen

© @ GTA Sky Ways
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf bei Terminen ab/bis Wien
  • Reiseverlauf bei Terminen ab/bis Salzburg, Graz, Linz oder Innsbruck
Ganze Seite drucken

Estland – Lettland – Litauen

nur
€ 999,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Treuereise Baltikum 2018 Allgemeine Reisebedingungen ARB92
Infos & Buchung

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Tallinn – Gut Palmse – Lahemaa – Pärnu – Jurmala – Riga – Schloss Rundale – Berg Der Kreuze – Kaunas – Trakai – Vilnius

Ihr Urlaub beginnt schon bei der Anreise. Der direkte Flug bringt Sie stressfrei an Ihr Reiseziel. Lassen Sie sich in der besten Reisezeit von großartigen Sehenswürdigkeiten verzaubern. Unsere Hotelauswahl, die bequemen Busse und die ausgezeichneten Reiseleiter machen Ihr Reiseerlebnis perfekt.

  • Absoluter Vorteilspreis
  • Nur für Mitglieder buchbar (max. 3 Begleitpersonen)
  • Direkte Sonderflüge von Wien, Graz, Salzburg, Linz oder Innsbruck
  • Keine Termin- oder Flugaufpreise
  • Ausgewogenes Besichtigungs- und Ausflugsprogramm
  • Sie nächtigen in Hotels der 4-Sterne Kategorie
  • 1 Reisehandbuch BALTIKUM pro gebuchtem Zimmer
  • ÖAMTC Reisebetreuung vor Ort

Treuereise Baltikum ab/bis Wien: Tallinn-Vilnius

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 30.05.2018 – 06.06.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 13.06.2018 – 20.06.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 27.06.2018 – 04.07.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 11.07.2018 – 18.07.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 25.07.2018 – 01.08.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 08.08.2018 – 15.08.2018 € 999,– € 300,–
Von Wien, 22.08.2018 – 29.08.2018 € 999,– € 300,–

Treuereise Baltikum ab/bis Bundesländer: Vilnius-Tallinn

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Salzburg, 06.06.2018 – 13.06.2018 € 999,– € 300,–
Von Graz, 20.06.2018 – 27.06.2018 € 999,– € 300,–
Von Innsbruck, 04.07.2018 – 11.07.2018 € 999,– € 300,–
Von Linz, 18.07.2018 – 25.07.2018 € 999,– € 300,–
Von Graz, 01.08.2018 – 08.08.2018 € 999,– € 300,–
Von Salzburg, 15.08.2018 – 22.08.2018 € 999,– € 300,–

Impressionen zu Ihrer Reise

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Tallinn

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Tallinn

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Tallinn

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Riga

Baltikum © @ GTA Sky Ways
Baltikum © @ GTA Sky Ways

Schloss Rundale

Baltikum © @ GTA Sky Ways
Baltikum © @ GTA Sky Ways

Berg der Kreuze

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Burg Trakai

Baltikum © @ GTA Sky Ways

Vilnius

Reiseverlauf bei Terminen ab/bis Wien

  • Flug in die estnische Hauptstadt wo Sie nach der Ankunft bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet werden. Transfer ins Hotel und Hotelbezug für zwei Nächte in Tallinn.
  • Den Vormittag widmen Sie einem Kennenlernen der estnischen Hauptstadt deren mittelalterliche Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Enge Gassen, alte Kirchen und mächtige Festungsmauern laden zu einem Streifzug ein. Der Rundgang führt unter anderem zu den bedeutendsten Monumenten der Altstadt wie der Domkirche, der Alexander-Newski-Kathedrale und der Burganlage mit dem 45 m hohen Turm „Pikk Hermann“. Die Unterstadt begeistert mit Rathaus, Rathausapotheke und der Niguliste-Kirche. Eindrucksvoll sind die Zunfthäuser der Kaufleute wie die Große Gilde oder das Schwarzhäupter-Haus. Am Nachmittag steht ein Ausflug in den Lahemaa Nationalpark am Programm. Entlang mehrerer Buchten schmiegt sich die malerische Landschaft an den Finnischen Meerbusen; kein Wunder also, dass Lahemaa zu Deutsch „Buchtenland“ bedeutet. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist der Gutshof Palmse. Das Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, inmitten eines französischen Gartens gelegen, ist ein Musterbeispiel für einen baltischen Gutshof. Abends Rückkehr nach Tallinn.
  • Die Reise führt südwärts nach Pärnu. Die bunte Sommerhauptstadt Estlands gilt als eines der charmantesten Ostseebäder. Während eines Aufenthaltes bleibt Zeit für einen Spaziergang entlang der Sandstrände, ehe Sie die Reise entlang der Ostseeküste südwärts nach Riga fortsetzten.
  • Bei einer Stadtrundfahrt und einem Altstadtrundgang lernen Sie Riga kennen. Die lettische Hauptstadt gilt als das kulturelle Zentrum des Baltikums und begeistert mit einer Fülle an eindrucksvollen Architekturdenkmälern. In der Neustadt sehen Sie Schloss, Oper und Akademie der schönen Künste. Als Stolz der Stadt gelten die Petri-Kirche und der Dom. Bei Ihrem Rundgang werden Ihnen auch die reichen Bürgerhäuser auffallen - besonders schöne Beispiele sind die „Drei Brüder“ und die Häuser der Großen und Kleinen Gilde, eindrucksvoll sind auch die Börse, das Schweden Tor und das Parlament. Natürlich dürfen auch die berühmten Jugendstilbauten rund um die Alberta iela nicht fehlen. Am Nachmittag besuchen Sie Jurmala, einen mondänen Kurort am langgezogenen Strand des Rigaische Meerbusens. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt Jurmala als beliebter Ort der Sommerfrische für die deutsch-baltische Oberschicht; bis heute zeugen zahlreiche Villen in Holzbauweise vom einstigen Glanz der Kleinstadt, an den heute nach und nach wieder angeschlossen wird.
  • Der heutige Tag steht in Riga zur freien Verfügung. Optional besteht die Möglichkeit an einem Ausflug in die „Lettische Schweiz“ teilzunehmen. Die Reise führt in Richtung Nord-Osten ins Landesinnere Lettlands. Sie besuchen die Stadt Cesis im Norden des Gauja Nationalparks. Wälder und tiefeingeschnittene Täler prägen das Bild der „Lettischen Schweiz“, die ein kleines Paradies für Flora und Fauna darstellt. Auch Burgen und Ruinen sind hier zu sehen; vor allem der Schwertbrüderorden und später der Deutsche Orden errichteten hier imposante Wehranlagen. Eines der beeindruckenden Beispiele dafür ist die Burg von Turaida, mit ihrem charakteristischen Backsteingemäuer. Rückfahrt nach Riga.
  • Erstes Ziel des heutigen Tages ist Schloss Rundale, das wohl schönste Barockjuwel des Baltikums. Nach der Besichtigung des Schlosses fahren Sie über die Grenze nach Litauen und besuchen  den „Berg der Kreuze“, ein Wallfahrtsort mit hohem symbolischem Wert. Für die Litauer ist er ein Zentrum ihres Glaubens aber auch des Nationalbewusstseins. Weiterfahrt nach Kaunas, in die zweitgrößte Stadt Litauens, wo der Abend zur freien Verfügung steht.
  • Nach dem Frühstück lernen Sie Kaunas näher kennen. Die zentrallitauische Stadt war während der Zwischenkriegszeit Hauptstadt des Landes und liegt seit jeher am Schnittpunkt von wichtigen Handelsrouten. Im Zuge der Besichtigung sehen Sie die alte Burg, den Rathausplatz mit dem „weißen Schwan“ und das Perkunas-Haus. Am Nachmittag fahren Sie nach Trakai. Die originalgetreu und vollständig restaurierte Wasserburg aus dem Mittelalter, mit ihren massiven roten Mauern, gilt nicht nur als ein Lieblingsausflugsort der Hauptstädter, sondern auch als ein Nationales Symbol Litauens.
  • Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der litauischen Hauptstadt. Sie widmen Ihre Aufmerksamkeit vor allem der malerischen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das „Rom des Baltikums“ ist ein Schmuckstück, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Zu den Höhepunkten zählen die katholische Stanislav Kathedrale und die barocke Peter-Paul-Kirche. Natürlich sehen Sie auch die bedeutende Universität, die mit zu den ältesten Osteuropas zählt, sowie den Rathausplatz. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Reiseverlauf bei Terminen ab/bis Salzburg, Graz, Linz oder Innsbruck

  • Anreise Flug nach Vilnius
  • Vilnius - Trakai - Kaunas
  • Kaunas - Berg der Kreuze -  Schloss Rundale - Riga
  • Riga & Jurmala
  • Freizeit in Riga oder zubuchbarer Ausflug Lettische Schweiz & Burg Turaida
  • Riga - Pärnu - Tallinn
  • Tallinn
  • Lahemaa Nationalpark & Gut Palmse – Rückflug nach Österreich

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Estland © KavalenkavaVolha

Estland (EE)

Reiseangebots-Suche

Zu den Feiertagen © ÖAMTC Reisen
nur
€ 499,-

Mailand

Zu den Herbst-Ferien - jetzt Plätze sichern

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa © ÖAMTC Reisen
nur
€ 399,-

Riga

Zu den Herbst-Ferien - jetzt Plätze sichern

TIP_Stockholm_iStock_scanrail.jpg © iStock/scanrail
nur
€ 499,-

Stockholm

Zu den Herbst-Ferien - jetzt Plätze sichern

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln