REISEN
Azoren

Azoren

Atlantik Inseln im ewigen Grün

© ÖAMTC Reisen
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • ÖAMTC BONUS
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Reiseverlauf
Ganze Seite drucken

Atlantik Inseln im ewigen Grün

ab
€ 1.899,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Azoren 2020
Infos & Buchung

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Azoren

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 25.04.2020 – 02.05.2020 € 1.899,– € 319,–
Von Wien, 20.06.2020 – 27.06.2020 € 1.999,– € 399,–
Von Wien, 19.09.2020 – 26.09.2020 € 1.899,– € 319,–
Von Wien, 03.10.2020 – 10.10.2020 € 1.899,– € 319,–

Inklusivleistungen

  • TAP Portugal Linienflüge ab/bis Wien via Lissabon nach Ponta Delgada und von Horta via Lissabon retour inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand 65,–)
  • 8 Nächte in 4–Sterne–Hotels inkl. Frühstücksbuffet
  • Verpflegung: 3x Mittagessen
  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintrittsgebühren lt. Reiseverlauf
  • Bootsfahrten Horta–Pico–Horta
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Wien

ÖAMTC BONUS

1 Reisehandbuch GRATIS pro gebuchtem Zimmer

Impressionen zu Ihrer Reise

Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen
Azoren © ÖAMTC Reisen

Reiseverlauf

  • Wien – Lissabon – Ponta Delgada
    Flug von Wien nach Lissabon und weiter auf die Azoren. Nach Ankunft auf der Hauptinsel Sao Miguel Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel São Miguel Park (Termin 1 & 3) bzw. Hotel Talisman (Termin 2 & 4)
  • Furnas mit ’’Cozido’’ zum Mittagessen
    Nach dem Frühstück Abfahrt Richtung Vila Franca do Campo, die ehemalige Hauptstadt der Insel São Miguel. Kurze Pause für Besichtigung. Ankunft in Furnas mit Besichtigung des Sees und die Caldeiras, wo das berühmte ’’Cozido’’ vorbereitet wird.In einem lokalen Restaurant wird diese Spezialität zum Mittagessen serviert. Danach Besuch im Botanischen Garten Terra Nostra, eine der schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeit auf den Azoren, mit einem natürlichen beheizten Schwimmbad. Es besteht die Möglichkeit hier zu baden. Rückfahrt nach Ponta Delgada entlang der Nordküste, an den Teeplantagen vorbei, mit Besichtigung der Gorreana Tee – Fabrik und Verkostung des hier produzierten Tees. Im einzigen Tee-Anbaugebiet Europas probieren wir einen duftenden Chá verde. Von 60 Teefabriken sind noch zwei übriggeblieben, und die verstehen ihr Handwerk. Der „Engenheiro“ steht uns Rede und Antwort. Anschließend geht die Fahrt auf den Berg bis 900 Meter hinauf mit einer wunderschönen Aussicht über die Insel bis zur bezaubernden Lagoa do Fogo, eine der schönsten Szenarien von São Miguel. Übernachtung im São Miguel Park.
  • Ausflug Sete Cidades & fakultative „Walbeobachtungstour“ (wetterabhängig!)
    Abfahrt über die Carvão Strasse Richtung Aussichtspunkt Vista do Rei, einer der wichtigsten Panoramastopps der Insel, wo die Seen von Sete Cidades betrachtet werden können. Weiterfahrt ins Tal der Sete Cidades. Halt bei den Ananasplantagen – natürlich mit Verkostung der süßen Früchte. In dem milden Inselklima gedeihen die stacheligen Früchte wie wild und schmecken besonders zuckrig. Um diese Insel, auf der schon manche Stadt unter Asche begraben wurde, ranken sich melancholische Legenden. Ihr Reiseleiter kennt sie alle. Wenn eine blauäugige Prinzessin sich in die grünen Augen ihres Schäfers verschaut, ihn aber nicht behalten darf, was dann? Dann weinen sie an der Sete Cidades einen grünen und einen blauen Kratersee in die Caldeira zum Zeichen ihrer Liebe. Nachmittags fakultative Walbeobachtungstour. Transfer zum Hafen von Ponta Delgada. Die Tour dauert ca. drei Stunden und wird durch ein Team von professionellen Skippern, Aufpassern und Biologen durchgeführt. Vor jeder Fahrt gibt es eine Einleitung mit Informationen über die Walarten, die man sehen kann, und den Walbeobachtungs-Ethikkodex der Azoren. Sie bekommen die notwendige Ausrüstung, die Ihre Sicherheit und den Komfort (Schwimmweste und Regenjacken) garantieren. Während der Fahrt werden wir die Chance haben, einige der 24 Arten von Walen, die während des Jahres vor den Azoren auftauchen, zu beobachten. Ruckfahrt zum Hotel. Übernachtung im São Miguel Park.
    Preis pro Person: 59 EUR ohne Transfers
    Mindestteilnehmer: 20 Personen
  • Flug Ponta Delgada – Horta
    Abflug von der Hauptinsel nach Faial. Horta ist eine freundliche Stadt mit netten Häusern im Kolonialstil, die Wege sind mit Mosaiken geschmückt, und es geht ausgesprochen international zu. Kein Wunder. Nahezu jeder, der als Segler über den Atlantik möchte, kommt hier vorbei. Und alle, die die große Überfahrt geschafft haben, verewigen sich bunt an den Kaimauern. Das ist ebenso Pflicht wie ein Drink in der Abenteurerkneipe Peter Café Sport. Hier wird das Seemannsgarn knäuelweise gesponnen. Hinsetzen, zuhören und am Gin Tonic nippen - ein abendfüllendes Programm. Übernachtung in Horta.
  • Insel Faial
    Blaue Hortensien säumen die Wege hinauf zum zentralen Vulkan der Insel. Spielt das Wetter mit, wird Ihr Blick hier fasziniert zu wandern anfangen: Erst durch die 2 km breite Caldeira, dann weit hinüber zum Pico, der mehr als 2000 m aus dem Meer ragt. Wie diese Inseln einmal entstanden, konnten die Einheimischen vor über 50 Jahren am jüngsten Vulkan, dem Capelinhos, sorgenvoll beobachten. Im Vulkanzentrum erfahren wir von seiner Ent-stehung. Auf der Fahrt hinauf zum Krater nach Caldeira, einem geschützten Gebiet, geht es an dem Vale dos Flamengos vorbei. Pause für das Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Nach dem Mittagessen wird die Fahrt in Richtung des Vulkans Capelinhos fortgesetzt, eine der eindrucksvollsten vulkanischen Erscheinungen der letzten Jahre, dessen letzter Vulkanausbruch im Jahr 1957 war. Besuch einer Vulkan-Ausstellung im Centro Interpretativo do Vulcão. In diesem Museum, das mehrere Räume hat, können die Besucher wissenschaftliche Informationen über das Phänomen erhalten. Es gibt auch Ausstellungen im Zusammenhang zum Vulkanismus und Computer, die die Entstehung und Entwicklung der Vulkane des Archipels erklären. Vom alten Leuchtturm sehen Sie die ganze Umgebung des Vulkans, der vor 50 Jahren das soziale und kulturelle Leben auf der Insel Faial verändert hat. Übernachtung in Faial.
  • Horta: Tagesausflug Insel Pico
    Schifffahrt von Horta zur Insel Pico (30 Minuten). In Lajes, dem früheren Zentrum des Walfangs, hat das Fangverbot viele Menschen arbeitslos gemacht. Im Walmuseum von Lajes erfahren wir spannende Geschichten aus der Zeit des Walfangs. Weinanbau mitten im Atlantik? Auch das geht, wenn man Ideen und Ausdauer hat: Die aufwend-igen Weingärten gehören zum UNESCO Kulturerbe. Fahrt von Madalena entlang der Nordküste mit Zwischenstopp am Cachorro Platz. Weiterfahrt Richtung der kleinen Stadt Vila das Lajes, dessen Route durch das Innere der Insel bis auf 900 Meter führt. Angekommen in Vila das Lajes, Besuch des Walfang-Industrie-Museums. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Die Rückfahrt nach Madalena wird entlang der Südseite fortgesetzt. Ankunft in madalena, Vorbeifahrt an einem Weinanbaugebiet, das im Jahr 2004 von der UNESCO als Weltkulturerbe bezeichnet wurde. Besichtigung des Weinmuseums. Rückfahrt mit dem Schiff nach Horta auf die Insel Faial. Übernachtung in Horta
  • Horta - Lissabon
    Tag zur freien Verfügung in Horta. Geben Abend FIug von Horta nach Lissabon und Transfer ins Hotel. Übernachtung
  • Lissabon
    Kurze Panoramafahrt Lissabon. Ein abschließender Höhepunkt Ihrer Reise dabei ist ein Stopp bei der Statue Cristos Rei mit herrlichem Ausblick auf die portugiesische Hauptstadt. Anschließend Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Wien. (Panoramafahrt Lissabon am 7.Tag nachmittags bei Termin am 19.09.)

    Programmänderungen vorbehalten!

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebote Portugal

€ 1.445,- Azoren © ÖAMTC Reisen

Azoren

Inselparadies Sao Miguel - Inkl. …

€ 1.899,- Azoren.jpg © ÖAMTC Reisen

Azoren

Atlantik Inseln im ewigen Grün

€ 1.999,- UNESCO-Welterbe-Rio-Douro.jpg © ÖAMTC Reisen

Rio Douro

Zur besten Reisezeit!
UNESCO …

Portugal © SeanPavonePhoto

Portugal (PT)

Reiseangebots-Suche

Nepal#3.jpg © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.980,-

Nepal

Im Herzen des Himalaya

Südafrika.jpg © ÖAMTC Reisen
ab
€ 2.599,-

Südafrika

15 Tage von Johannesburg nach Kapstadt

Zypern © ÖAMTC Reisen
ab
€ 768,-

Zypern

Die Insel der Götter - ab/bis Graz, Klagenfurt und Linz

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln