Jetzt Drucken

Ostsee, Inseln & die Hanse

ab
€ 1.799,-

Von Berlin nach Stralsund und zurück

Zubuchbare An-/Abreise bzw. Leistungen:

  • Fakultatives Ausflugspaket (11 Ausflüge) 399,-
  • Bus nach Berlin ab/bis Wien 100,-
  • Flug nach Berlin ab/bis Wien/Graz/Linz/Salzburg/Innsbruck (Flüge tlw. Umsteigeverbindungen) inkl. FH-Transfer zum/vom Schiff 300,-
Termin Pauschalpreis p.P in der Kabine
Berlin Spandau, 11.05.2020 – 21.05.2020 2-Bett-Kabine/Hauptdeck achtern: € 1799 2-Bett-Kabine/Hauptdeck: € 1899 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck: € 2299
Berlin Spandau, 24.07.2020 – 03.08.2020 2-Bett-Kabine/Hauptdeck achtern: € 1799 2-Bett-Kabine/Hauptdeck: € 1899 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck: € 2299
Berlin Spandau, 13.08.2020 – 23.08.2020 2-Bett-Kabine/Hauptdeck achtern: € 1799 2-Bett-Kabine/Hauptdeck: € 1899 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck: € 2299
Berlin Spandau, 02.09.2020 – 12.09.2020 2-Bett-Kabine/Hauptdeck achtern: € 1799 2-Bett-Kabine/Hauptdeck: € 1899 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck: € 2299
Berlin Spandau, 22.09.2020 – 02.10.2020 2-Bett-Kabine/Hauptdeck achtern: € 1799 2-Bett-Kabine/Hauptdeck: € 1899 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck: € 2299

Inklusivleistungen

  • Kreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Saxonia in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (bestehend aus 3 Mahlzeiten täglich: Frühstücksbuffet, Mittag- & Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag
  • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung

Impressionen zu Ihrer Reise

Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen
Ostsee, Inseln & die Hanse © ÖAMTC Reisen

MS Thurgau Saxonia

Alle Kabinen (ca. 11–12 m²) liegen außen und sind komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über zwei Betten, Dusche/WC, Föhn, Minibar, Safe, TV/ Radio und Klimaanlage. Die Kabinen auf dem Oberdeck haben große Panoramafenster (aufklappbar) und bieten nach dem Umbau 2019/20 aussichtsreiche französische Balkone. Die Kabinen am Hauptdeck haben zwei etwas kleinere, nicht zu öffnende Fenster. Tagsüber wird die Kabine in einen gemütlichen Wohnraum umgestaltet. Die sich in der geschmackvollen Einrichtung im Salon mit Panorama-Bar, Restaurant und in den Kabinen widerspiegelt. Ein gepflegtes, elegantes Restaurant sorgt für Ihr leibliches Wohl, ebenso wie die freundliche Crew, die Sie verwöhnt und umsorgt. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen die Rezeption, eine gemütliche Leseecke mit interessanten Büchern und unterhaltsamen Spielen, gratis WLAN sowie das Sonnendeck mit Liegestühlen und Schattenplätzen, die zum Verweilen einladen.

MS Thurgau Saxonia © ÖAMTC Reisen
MS Thurgau Saxonia © ÖAMTC Reisen
MS Thurgau Saxonia © ÖAMTC Reisen
MS Thurgau Saxonia © ÖAMTC Reisen
MS Thurgau Saxonia © ÖAMTC Reisen

Reiseverlauf

  • Einschiffung in Berlin Spandau.
  • 2.Tag: Am Vormittag lernen Sie Berlin im Zuge einer *Stadtrundfahrt kennen. Während an Bord das Mittagessen serviert wird, verlässt Ihr Schiff den Liegeplatz und gelangt am Havel-Oder-Kanal abends zum Schiffshebewerk Niederfinow.
  • Nach der Passage des Schiffshebewerks Niederfinow, das 36 Höhenmeter überwindet, 1934 eröffnet wurde und heute ein geschütztes Industriedenkmal darstellt, geht die Fahrt nach Einschwenken auf die Oder entlang der deutschpolnischen Grenze bis Szczecin/Stettin.
  • Bei einer *Stadtrundfahrt durch die alte Hansestadt Stettin sehen Sie u.a. das Backstein-Rathaus, die bunten Fassaden am Heumarkt und die Johanneskirche. Wieder an Bord steuert der Kapitän das Schiff durch die Oder-Mündung in das Stettiner Haff und erreicht am frühen Nachmittag die Insel Wolin/Wollin, bekannt für ihre reiche Flora & Fauna und den beliebten Seebädern. Im Zuge Ihrer *Besichtigungen besuchen Sie auch den Kurort Kamień Pomorski, wo Sie in der spätromanisch-frühgotischen Kathedrale einem stimmungsvollen Orgelkonzert lauschen können. Danach gehen Sie wieder an Bord und erreichen noch am späten Abend Wolgast.5.Tag: Ab Wolgast startet der *Ausflug auf die Insel Usedom, die alles hat, was eine Ostseeinsel ausmacht: weite Strände, kreischende Möwen, salzige Luft, rund 2000 Sonnenstunden im Jahr, naturbelassenes Hinterland und traditionsreiche Seebäder. Nach Ihrer Inselrundfahrt gehen Sie in Peenemünde wieder an Bord und während Sie das Mittagessen einnehmen, legt Ihr Schiff die kurze Etappe bis Greifswald zurück. Ein *Rundgang durch die Hansestadt führt zu prächtigen Gebäuden aus der Backsteingotik.
  • Ab Lauterbach startet heute Ihr *Ausflug über Deutschlands größte Ostseeinsel Rügen, der natürlich auch die berühmte Kreideküste im Nationalpark Jasmund einschließt. Nächste Insel-“Station“ ist Vitte auf Hiddensee, wo Sie bei einer Kremser(kutschen)fahrt den Tag romantisch-beschaulich ausklingen lassen.
  • Am Morgen Ankunft in Stralsund. Nach dem Frühstück beginnt die *Besichtigung der prachtvollen Hansestadt. Das mittelalterliche Ensemble am Alten Markt samt Backstein-Rathaus wird durch den gotischen Dom St. Nikolai, den ältesten Sakralbau der Stadt, ergänzt. Den Nachmittag verbringen Sie an Bord, während das Schiff Anklam entgegen steuert, wo es die Nacht über liegen bleibt.
  • Zurück auf der Oder und vorbei an Stettin erreichen Sie *Schwedt. Einst Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Schwedt, besitzt es trotz Zerstörungen im 2. Weltkrieg noch einige schöne Barockgebäude, die allesamt aus dieser Periode der Stadtgeschichte stammen.
  • Sie besichtigen das *Schiffshebewerk Niederfinow, das den Havel-Oder-Kanal mit der Oder verbindet. Sie passieren es an Bord Ihres Schiffes nun ein zweites Mal.
  • Ab Eberswalde führt ein *Ausflug zum Kloster Chorin, eines der bedeutendsten Baudenkmäler der frühen Backsteingotik. Genießen Sie danach die Schifffahrt über den Tegeler See und den viel besungenen Wannsee, ehe Sie wieder nach Berlin Spandau zurückkehren.
  • Ausschiffung in Berlin Spandau.

    *Zubuchbares Ausflugspaket

    Programmänderungen vorbehalten!