REISEN
MS-Prinzessin-Sisi.jpg

MS Prinzessin Sisi: Donaupolka

Flusskreuzfahrt von Wien zum spektakulären "Eisernen Tor" und retour

© ÖAMTC Reisen
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Impressionen zu Ihrer Reise
  • Ihr Schiff: Die MS Prinzessin Sisi wurde im Jahr …
  • Reiseverlauf
Ganze Seite drucken

Flusskreuzfahrt von Wien zum spektakulären "Eisernen Tor" und retour

ab
€ 699,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm MS Prinzessin Sisi - Donaupolka AT10/18
Infos & Buchung

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

FRÜHBUCHERBONUS bei Buchung bis 31.12.2018
Standard-Kabine minus € 100,– p.P.
Deluxe-Kabine minus € 200,– p.P.
(nicht mit Glückskabinen kombinierbar)

MS Prinzessin Sisi FRÜHBUCHERPREISE bei Buchung bis 31.10.2018

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P in der Kabine
Wien, 24.07.2019 – 31.07.2019 2-Bett-Kabine/Standard Hauptdeck: € 899,- 2-Bett-Kabine/Standard Mitteldeck: € 1199,- 2-Bett-Kabine/Deluxe Mitteldeck achtern: € 1399,- 2-Bett-Kabine/deluxe Mitteldeck: € 1449,- 2-Bett-Kabine/Glückskabine deluxe: € 1499,- 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck achtern: € 1549,- 2-Bett-Kabine/deluxe Oberdeck: € 1599,-
Wien, 21.10.2019 – 28.10.2019 2-Bett-Kabine/Standard Hauptdeck: € 699,- 2-Bett-Kabine/Standard Mitteldeck: € 999,- 2-Bett-Kabine/Deluxe Mitteldeck achtern: € 1199,- 2-Bett-Kabine/deluxe Mitteldeck: € 1249,- 2-Bett-Kabine/Glückskabine deluxe: € 1299,- 2-Bett-Kabine/Deluxe Oberdeck achtern: € 1349,- 2-Bett-Kabine/deluxe Oberdeck: € 1399,-

Inklusivleistungen

  • 8-tägige Flusskreuzfahrt an Bord der MS Prinzessin Sisi in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee mit Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachts- Imbiss), beginnend mit Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 8. Tag
  • Willkommens-Cocktail & Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü
  • Musikprogramm (Bordmusiker)
  • Gepäckservice an Bord (Anlegestelle-Kabine)
  • Alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen- und Hafengebühren
  • Deutschsprechende, erfahrene Bordreiseleitung

Impressionen zu Ihrer Reise

Budapest © @ KLUG Touristik GmbH
Budapest1.jpg © ÖAMTC Reisen
Budapest_BlickdurchArkade.jpg © ÖAMTC Reisen
MS Prinzessin Sisi © @ KLUG Touristik GmbH
EisernesTor.jpg © ÖAMTC Reisen
Esztergom.jpg © ÖAMTC Reisen

Ihr Schiff: Die MS Prinzessin Sisi wurde im Jahr 2000 gebaut. Das Schiff hat eine Länge von 111,24 m, ist 11,4 m breit und hat 1,5 m Tiefgang. Das Schiff ist in 4 Decks unterteilt, von unten nach oben: Hauptdeck, Mitteldeck, Oberdeck und Sonnendeck.          

Kabinen: Die Kabinen sind stilvoll und komfortabel eingerichtet mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Haartrockner und Safe. Alle Kabinen der Deluxe-Kategorien bieten französische Balkone (Fenster bis zum Boden, die sich durchgehend öffnen lassen). Die Kabinen sind ca. 15 m² groß und mit Doppelbetten ausgestattet. Die 2-Bett Kabinen auf dem Mitteldeck sind ca. 12 m² groß, haben ein großes Panoramafenster (nicht zu öffnen) und sind mit einem Klappbett und einem Sofabett ausgestattet. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben die gleiche Ausstattung, besitzen jedoch kleine, nicht zu öffnende Aussichtsfenster.

Ausstattung: An Bord der MS Prinzessin Sisi genießen Sie alle Vorzüge einer entspannten Flusskreuzfahrt – vom eleganten Restaurant bis zum großzügigen Panoramasalon mit Bar. Eine Besonderheit ist die Außenpromenade, die bei jedem Wetter beste Sicht auf die vorbeiziehende Landschaft verspricht. Außerdem bietet das Schiff ein großzügiges Sonnendeck mit Liegestühlen, Sitzgruppen und einem kleinen Whirlpool, Bücherei, Wi-Fi, Lobby, Shop, Wäscherei und Lift. Rauchen ist in gekennzeichneten Zonen erlaubt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

MS Prinzessin Sisi © @ KLUG Touristik GmbH
MS Prinzessin Sisi © KLUG touristik
MS Prinzessin Sisi © @ KLUG Touristik GmbH
MS Prinzessin Sisi © @ KLUG Touristik GmbH

Reiseverlauf

  • Einschiffung in Wien/Nussdorf an Bord der MS Prinzessin Sisi und Abfahrt zum ersten Etappenziel Bratislava. Am Abend folgt ein kurzer*Rundgang durch die sehenswerte Altstadt Bratislavas und danach die Fortsetzung der Flussreise.
  • Am Vormittag Ankunft in Budapest, das im Rahmen einer *Stadtrundfahrt in Augenschein genommen wird – mit Burgberg samt Schloss, Matthiaskirche, Fischerbastei, Parlament, Heldenplatz, Stephansbasilika sowie Gellerthügel. Gegen Mittag lässt die MS Prinzessin Sisi Budapest wieder hinter sich.
  • Den Vormittag verbringen Sie entspannt an Bord des Schiffes. Um die Mittagszeit erreicht das Schiff die serbische Hauptstadt Belgrad. Im Rahmen einer *Stadtrundfahrt kommen Sie in der Altstadt u.a. zur orthodoxen Kathedrale, zum historischen Café „Zum Fragezeichen“, zum Palast der Fürstin Ljubica, zum belebten Platz der Republik sowie auf die Festung Kalemegdan, wo sich ein herrlicher Ausblick auf den Zusammenfluss von Save und Donau auftut. Erst am späten Abend legt die MS Prinzessin Sisi von Belgrad ab.
  • Der Höhepunkt der Kreuzfahrt naht: die Durchfahrt durch den Djerdap-Sektor, ein über 100 Kilometer langes Durchbruchstal der Donau zwischen den südlichen Karpaten und dem Balkangebirge. Hier wird der riesige Strom bis auf nur 165 Meter verengt und bis zu 70 Meter tief. Nach einigen Kilometern verengt sich das Donautal erneut auf nur rund 100 Meter Breite zum drei Kilometer langen Eisernen Tor. Im Laufe des Tages macht das Schiff kehrt und durchfährt die eindrucksvollen Schluchten ein zweites Mal.
  • Am Morgen ist die Ankunft in Novi Sad, vorgesehen. Eine *Stadtrundfahrt macht mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Nach dem Bordmittagessen bleibt Zeit für einen *Busausflug in die Donaustadt Sremski Karlovci mit ihrer barocken Altstadt. Von hier ist es nicht weit in den *National-park Fruška Gora, wo auf kleinem Areal 35 serbisch-orthodoxe Klöster errichtet wurden, die mit ihren Fresken zu den schönsten Europas zählen. Von den 17 erhaltenen wird das *Kloster Krusedol besichtigt. Rückkehr nach Novi Sad und Weiterreise per Schiff.
  •  Mohacs bietet dem Schiff am Morgen einen Anlegeplatz. Von hier unternehmen Sie einen *Busausflug nach Pecs, das sich 2010 Europas Kulturhauptstadt nennen durfte. Dank seiner klimatisch begünstigten Lage und der zahlreichen historischen Baudenkmäler versprüht der hübsche Ort eine überaus medi-terrane Atmosphäre. Am frühen Nachmittag wird die Flussreise von Mohacs aus fortgesetzt.
  • Am Morgen durchfahren Sie das malerische Donauknie, wo sich der Fluss zwischen steilen, dicht bewaldeten Hängen behaupten muss. Am Vormittag ist Esztergom erreicht, das bis ins 13. Jahrhundert Residenzstadt der ungarischen Könige war. Die *Stadtbesichtigung umfasst eine Fahrt im ChooChoo-Zug sowie den Besuch des Domes, der als größte Kirche des Landes über der Stadt thront. Zu Mittag Rückkehr auf das Schiff und Weiterreise auf der Donau stromaufwärts.
  • Am Morgen Ankunft in Wien/Nussdorf und Ausschiffung nach dem Frühstück.

Zubuchbares Ausflugspaket p.P. € 199,-

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

0810-120 120

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Österreich © auergraphics

Österreich (AT)

Reiseangebots-Suche

MSC Preziosa © ÖAMTC Reisen
ab
€ 619,-

MSC Preziosa

Frankreich–England–Belgien–Niederlande

Peru © Raiffeisen Reisen
ab
€ 2.899,-

Peru

Lima • Cusco • Machu Picchu • Puno/Titicacasee • Lima  

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln