REISEN

Ponant: Mit zwei neuen Schiffen in die Saison 2018

Ein schneidiger Bug, windschnittige Linien, innovatives Design und eine moderne, vom Yacht-Stil inspirierte Dekoration: Die französische Kreuzfahrtreederei Ponant stellt in ihrem soeben erschienenen …

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

Ganze Seite drucken

Ein schneidiger Bug, windschnittige Linien, innovatives Design und eine moderne, vom Yacht-Stil inspirierte Dekoration: Die französische Kreuzfahrtreederei Ponant stellt in ihrem soeben erschienenen …

Mit der Le Lapérouse und der Le Champlain werden die ersten beiden Neubauten der „Ponant Explorers“-Serie im gleichen Jahr in Dienst gestellt und ab September 2018 auf neuen Routen dazu einladen, die Schätze des Mittelmeeres zu entdecken. 2019 folgen dann nochmals zwei Schwesterschiffe.

Die neuen Expeditionsschiffe werden 127 Meter lang sein und nur über 92 Kabinen verfügen, die aber dafür alle mit einem Balkon ausgestattet sind. Dazu kommen vier Suiten mit einer Größe von 45 Quadratmetern und einer privaten Terrasse. 110 Crew-Mitglieder werden sich um die wenigen Gäste kümmern, auf die feinste französische Küche wartet.

Zu den besonderen Highlights an Bord zählen unter anderem ein kleiner Infinity-Pool, eine Marina mit Bar und Sonnendeck zum Baden und für den Wassersport, an der neben den bordeigenen Zodiacs auch Boote und Yachten anlegen können, und ein gemütlicher Salon unter dem Meeresspiegel mit einer großen Glasscheibe, die den Blick auf die Unterwasserwelt freigibt.

Die Le Lapérouse, die von Nordeuropa kommt, beginnt ihre Mittelmeer-Saison im September 2018 mit einer Jazz-Kreuzfahrt von Lissabon entlang der spanischen Küste bis nach Civitavecchia (Rom). Im selben Monat begibt sich die Le Champlain auf ihre Jungfernfahrt von Civitavecchia über Capri und Gozo bis zur maltesischen Hauptstadt Valletta.

Neu im Fahrplan sind ab Herbst 2018 die beiden Inseln Menorca und Mallorca: Bei der siebentägigen Musik-Kreuzfahrt „Chopin & Spanischer Musikgenuss“ der Le Lapérouse von 26. Oktober bis 2. November 2018 werden beide Inseln erstmals angelaufen. Außerdem steuert das Kreuzfahrtschiff Bonifacio auf Korsika, die spanische Metropole Barcelona und den italienischen Badeort Marina di Carrara an.

Die „Schätze Siziliens“ können die Reisenden an Bord der Le Champlain im Oktober 2018 kennenlernen. Auf der siebentägigen Kreuzfahrt rund um die italienische Insel entdecken sie unter anderem Trapani und Palermo, wo die Le Champlain auch über Nacht bleiben wird. Erst am kommenden Tag geht es weiter nach Lipari, Taormina und Gozo, bevor die Reise mit einer Nacht in Valletta auf Malta endet.

Sie interessieren sich für eine Kreuzfahrt mit Ponant Kreuzfahrten?
Gleich hier online zu Angeboten oder kontaktieren Sie eine der 20 ÖAMTC REISEN Filialen

Reiseangebots-Suche

China, 14 Tage Rundreise inkl. Yangtse-Kreuzfahrt © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.995,-

China

15 Tage Rundreise inkl. Yangtse-Kreuzfahrt

Namibia_4.jpg © August Kargl
nur
€ 3.249,-

Namibia

15 Tage Rundreise ab/bis Wien

Nordost-Passage NEU 2018 © Tai Pan Touristik
ab
€ 8.990,-

Nordost-Passage 2019

Mit Flug und legendären Zügen in 18 Tagen um die Welt! ROUND THE WORLD Tour  

MS Prinzessin Sisi © @ KLUG Touristik GmbH
ab
€ 999.-

Donau Melody

9-tägige Flusskreuzfahrt vom Donaudelta bis Wien

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln