REISEN
Süditalien

Flugreise südliches Italien

Exklusive Kombination der Sonnenregionen Kampanien & Kalabrien

© Prima Reisen
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Inklusivleistungen
  • Reiseverlauf von Neapel nach Lamezia Terme
  • Reiseverlauf von Lamezia Terme nach Neapel
Ganze Seite drucken

Exklusive Kombination der Sonnenregionen Kampanien & Kalabrien

nur
€ 999,-
Dokumente
Drucken
Detailprogramm Flugreise Südliches Italien - Treuereise 2020
Infos & Buchung

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »
Online buchen

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Der Süden Italiens entzückt mit zahlreichen historischen Ruinen und der spektakulären Küste. Traumhafte Ortschaften wie Positano, Amalfi oder Ravello reihen sich an der Steilküste der schönen Amalfitana. Schroffe Berge und das Tyrrhenische Meer begleiten Sie auf Ihrer Fahrt durch den so gennannten Mezzogiorno.

Flugreise Südliches Italien: von Neapel nach Lamezia Terme

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 09.05.2020 – 16.05.2020 € 999,– € 260,–
Von Wien, 23.05.2020 – 30.05.2020 € 999,– € 260,–

Flugreise Südliches Italien: von Lamezia Terme nach Neapel

Abreise, Termin Pauschalpreis p.P im DZ EZ-Zuschlag
Von Wien, 16.05.2020 – 23.05.2020 € 999,– € 260,–
Von Wien, 30.05.2020 – 06.06.2020 € 999,– € 260,–
Von Wien, 29.08.2020 – 05.09.2020 € 999,– € 260,–

Inklusivleistungen

Nur für langjährige Mitglieder (max. 3 Begleitpersonen) und nur bis zum 31.10. buchbar.

  • Direktflüge ab/bis Wien nach Neapel und von Lamezia Terme zurück bzw. umgekehrt (Economy) inkl. Flughafensteuern (dzt. Stand € 149,–) sowie 23 kg Freigepäck
  • Transfers, Ausflüge & Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7x Nächtigungen in 4-Sterne Hotels im Raum Neapel/Castellamare di Stabia und im Raum Capo Vaticano)
  • Verpflegung: 7x Halbpension (Frühstück- und Abendessen)
  • Deutschsprechende Reiseleitung)
  • Nicht inkludierte Leistungen:
    Zubuchbarer Halbtages-Ausflug Pizzo p.P. € 56,– (mind. 15 Pers.)
    Zubuchbarer Ganztages-Ausflug Neapel p.P. € 40,– (mind. 15 Pers.)
    Eintritte vor Ort zahlbar – p.P. dzt. gesamt € 43,- (Pompeji € 15,-|Vesuv € 10,- |Paestum € 8,- |Amalfi Dom € 3,- |Villa Rufolo-Ravello € 7,-)

Impressionen zu Ihrer Reise

Neapel - Sorrent - Amalfi © ÖAMTC Reisen
Neapel - Sorrent - Amalfi © ÖAMTC Reisen
Neapel - Sorrent - Amalfi © ÖAMTC Reisen
Neapel - Sorrent - Amalfi © ÖAMTC Reisen
Neapel - Sorrent - Amalfi © ÖAMTC Reisen
Kalabrien © ÖAMTC Reisen
Kalabrien © ÖAMTC Reisen
Kalabrien © ÖAMTC Reisen

Reiseverlauf von Neapel nach Lamezia Terme

09.05.–16.05.2020
23.05.–30.05.2020

Voraussichtliche Flugzeiten - Änderungen vorbehalten
Wien–Neapel (geplant mit Austrian)   15:30–17:10 h
Lamezia Terme–Wien (geplant mit Eurowings)   19:30–21:25 h

  • Anreise: Wien • Neapel
    Austrian Direktflug von Wien nach Neapel. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Transfer in Ihr Hotel.
  • Pompeji • Vesuv
    Sie fahren nach Pompeji, das 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch unter der Asche begraben wurde und zu der am besten erhaltenen Ruinen-Stadt der Antike zählt. Die wieder zugänglich gemachte altrömische Stadt und ihre Wohnkultur bieten ein einzigartiges Erlebnis, eine Zeitreise, bei der das tägliche Leben in dieser legendären Stadt veranschaulicht wird. Am Nachmittag fahren Sie zum Vesuv und unternehmen eine Führung bis zum Krater. Staunen Sie über den herrlichen Blick auf den Golf von Neapel, die angrenzenden Orte sowie zu den Inseln Ischia und Procida.
  • Freizeit oder Ausflug Besichtigung von Neapel
    Wenn Sie an unserem Zusatzausflug nach Neapel teilnehmen erleben Sie die lebhafte Stadt bei einem Altstadt-Rundgang, fahren mit der Metro und besuchen am Nachmittag das archäologische Museum.
  • Ganztagesausflug an der Amalfiküste mit Limoncelloverkostung
    Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise am Programm. Sie fahren entlang der schönsten Küstenabschnitte Italiens, der Panoramastraße "Amalfitana" nach Positano, ein ehemaliges Fischerstädtchen das als „Perle“ der Amalfiküste gilt und terrassenartig in Richtung Meer abfallend angelegt wurde. Im Ort Amalfi, welcher der berühmten „Costiera Amalfitana“ den Namen gab, besichtigen Sie den Dom Sant’Andrea. Nachmittags fahren Sie in das hübsch gelegene Bergdorf Ravello. Das Dorf wird vor allem wegen der Gärten der Villa Rufolo und den spektakulären Ausblick auf die Küste besucht.
  • Paestum • Kalabrien Capo Vaticano
    In der Früh starten Sie mit einem Stopp in Paestum. Die Ausgrabungen zählen zu den wichtigsten in ganz Italien. Die dorischen Tempel gehören zu den am besten erhaltenen Ruinen der Antike. Danach geht es in die Nachbarregion Kalabrien – sprich in den Raum Capo Vaticano, wo Ihr Hotel liegen wird.
  • Tropea • Capo Vaticano
    Zuerst erkunden Sie bei einer Stadtbesichtigung Tropea. Der Ort liegt auf einem etwa vierzig Meter hohen Felsen am Tyrrhenischen Meer. Bei gutem Wetter kann man von hier bis zum Vulkan Stromboli und den Äolischen Inseln sehen. U.a. sehen Sie die normannische Kathedrale in der historischen Altstadt mit ihren typischen Gassen sowie die oft fotografierte (nur von außen-kein Eintritt) Wallfahrtskirche Santa Maria dell’Isola. Am Rückweg zu Ihrem Hotel halten Sie noch bei einem Leuchtturm, ebenfalls ein Top-Fotomotiv.
  • Freizeit oder Ausflug nach Pizzo
    Bei gebuchtem Halbtagesausflug geht es für Sie nach Pizzo Calabro, dem Wallfahrtsort für Eisliebhaber und die Heimat des berühmten Tartufo-Eis. In diesem bezaubernden  Dorf besuchen Sie die Kirche von Piedigrotta, eine in den Fels gebaute Kirche am Strand.
  • Abreise: Lamezia Terme • Wien
    Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen von Lamezia Terme und Rückflug nach Wien.
    Programmänderungen vorbehalten!

Reiseverlauf von Lamezia Terme nach Neapel

16.05.–23.05.2020 
30.05.–06.06.2020
29.08.–05.09.2020

Voraussichtliche Flugzeiten - Änderungen vorbehalten
Wien–Lamezia Terme (geplant mit Eurowings)   16:45–18:45 h
Neapel–Wien (geplant mit Austrian)   18:00–19:40 h

  • Anreise: Wien•Lamezia Terme
    Flug von Wien nach Lamezia Terme. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Transfer in Ihr Hotel
  • Tropea • Capo Vaticano
    Zuerst erkunden Sie bei einer Stadtbesichtigung Tropea. Der Ort liegt auf einem etwa vierzig Meter hohen Felsen am Tyrrhenischen Meer. Bei gutem Wetter kann man von hier bis zum Vulkan Stromboli und den Äolischen Inseln sehen. U.a. sehen Sie die normannische Kathedrale in der historische Altstadt mit ihren typischen Gassen sowie die oft fotografierte (nur von außen-kein Eintritt) Wallfahrtskirche Santa Maria dell’Isola. Am Rückweg zu Ihrem Hotel halten Sie noch bei einem Leuchtturm, ebenfalls ein Top-Fotomotiv.
  • Freizeit oder Ausflug nach Pizzo
    Bei gebuchtem Halbtagesausflug geht es für Sie nach Pizzo Calabro, dem Wallfahrtsort für Eisliebhaber und die Heimat des berühmten Tartufo-Eis. In diesem bezaubernden  Dorf besuchen Sie die Kirche von Piedigrotta, eine in den Fels gebaute Kirche am Strand.
  • Kalabrien • Kampanien • Paestum
    In der Früh fahren Sie in die Nachbarregion Kamanien in das südlich von Sorrent gelegen Paestum. Die Ausgrabungen zählen zu den wichtigsten in ganz Italien. Die dorischen Tempel gehören zu den am besten erhaltenen Ruinen der Antike. Ihr Hotel liegt im Raum Castellamare di Stabia. 
  • Pompeji • Vesuv
    Sie fahren nach Pompeji, das 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch unter der Asche begraben wurde und zu der am besten erhaltenen Ruinen-Stadt der Antike zählt. Die wieder zugänglich gemachte altrömische Stadt und ihre Wohnkultur bieten ein einzigartiges Erlebnis, eine Zeitreise, bei der das tägliche Leben in dieser legendären Stadt veranschaulicht wird. Am Nachmittag fahren Sie zum Vesuv und unternehmen eine Führung bis zum Krater. Staunen Sie über den herrlichen Blick auf den Golf von Neapel, die angrenzenden Orte sowie zu den Inseln Ischia und Procida.
  • Freizeit oder Ausflug Besichtigung von Neapel
    Wenn Sie an unserem Zusatzausflug nach Neapel teilnehmen erleben Sie die lebhafte Stadt bei einem Altstadt-Rundgang, fahren mit der Metro und besuchen am Nachmittag das archäologische Museum.
  • Ganztagesausflug an der Amalfiküste mit Limoncelloverkostung
    Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise am Programm. Sie fahren entlang der schönsten Küstenabschnitte Italiens, der Panoramastraße "Amalfitana" nach Positano, ein ehemaliges Fischerstädtchen das als „Perle“ der Amalfiküste gilt und terrassenartig in Richtung Meer abfallend angelegt wurde. Im Ort Amalfi, welcher der berühmten „Costiera Amalfitana“ den Namen gab, besichtigen Sie den Dom Sant’Andrea. Nachmittags fahren Sie in das hübsch gelegene Bergdorf Ravello. Das Dorf wird vor allem wegen der Gärten der Villa Rufolo und den spektakulären Ausblick auf die Küste besucht.
  • Abreise: Neapel • Wien
    Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen nach Neapel und haben Ihren Rückflug nach Wien.
    Programmänderungen vorbehalten!

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebote Italien

€ 999,- Cefalu-Sizilien#2.jpg © ÖAMTC Reisen

Sizilien

8 Tage Rundreise auf der Sonneninsel

Italien © sborisov

Italien (IT)

Reiseangebots-Suche

Myanmar © ÖAMTC Reisen
nur
€ 2.495,-

Burma

Yangon • Bagan • Pakokku • Monywa • Kalaw • Inle See • Yangon

Nordost-Passage 2020 © ÖAMTC Reisen
ab
€ 8.990,-

Nordost-Passage 2020

Mit Flug und legendären Zügen in 18 Tagen um die Welt! ROUND THE WORLD Tour  

Thailand © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.395,-

Thailand

11 Tage Rundreise durch das Land des Lächelns

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln