Artikel drucken
Drucken

Winterliche Bedingungen in weiten Teilen Österreichs

Schneefälle dauern an.

schnee_raeumfahrzeug.jpg © ÖAMTC
Räumfahrzeug © ÖAMTC

Nach einer vorübergehenden Beruhigung der Wettersituation am Samstag schneite es am Sonntag von Vorarlberg bis ins Salzkammergut wieder. Im Laufe des Montags breiteten sich die Niederschläge bis in den Osten aus. Es kann immer wieder zu Verkehrsbehinderungen durch winterliche Fahrbedingungen kommen.

Einige Straßen sind wegen der großen Schneemengen oder Lawinengefahr nicht befahrbar. Auf vielen weiteren wurden Kettenpflichten verhängt. 

Aktuelle Informationen zur Situation auf den Straßen hier.

Infos der ÖBB zur Behinderungen im Bahnverkehr hier

Weitere Links

ÖAMTC Stützpunkt