Artikel drucken
Drucken

U3-Pendelzug während Gleisarbeiten

Einschränkungen bis Mitte August

U3_Arbeiten.jpg © Manfred Helmer
U3 Arbeiten © Manfred Helmer

Zwischen den U3-Stationen Hütteldorfer Straße und Ottakring werden insgesamt drei Weichen, rund 120 Schwellen und einige Meter Schienen erneuert. Da die Arbeiten aus Sicherheitsgründen nicht während des laufenden Betriebs stattfinden können, ist für die Fahrgäste bis einschließlich Sonntag, 15. August, für einige Stunden täglich ein Pendelzug zwischen den drei Stationen unterwegs. Das Ein- und Aussteigen ist so weiterhin bei allen U3-Stationen jederzeit möglich. In der Station Hütteldorfer Straße können Fahrgäste aus beiden Fahrtrichtungen kommend am Mittelbahnsteig einfach und barrierefrei umsteigen. Details hier.

Weiterführende Links

ÖAMTC Verkehrsinformationen

ÖAMTC Verkehrsauskunft

ÖAMTC App

Weitere Wienthemen

Wiener Linien

Mehr News

News aus Wien

ÖAMTC Stützpunkt