Artikel drucken
Drucken

Temporäre Begegnungszonen

Vorsicht beim Parken

Begegnungszone © ÖAMTC (DI)
Begegnungszone © ÖAMTC (DI)

Alle temporären Begegnungszonen finden sie unter https://www.wien.gv.at/Stadtplan/ (Auswahl Karteninhalt "Geöffnete Straßen")

Hier sind teils nicht die gesamte Straße, sondern nur Abschnitte geöffnet. Dadurch sollen Fußgänger mehr Platz haben, um sich trotz Ausgangsbeschränkungen die Beine auch in jenen Wohngebieten, wo wenig Grünraum verfügbar ist, vertreten zu können.

Das Abstellen von Kraftfahrzeugen in den betreffenden Straßenzügen ist weiter erlaubt, geparkt (also länger als für 10 Minuten oder die Dauer einer Ladetätigkeit abgestellt) werden darf in Begegnungszonen jedoch nur auf gekennzeichneten Stellplätzen.

Links:
Verkehrsmeldungen in Wien
Mehr Wienthemen
ÖAMTC-Verkehrsauskunft
ÖAMTC-App
ÖAMTC-Maps
Infos Stadt Wien
"Coole Straßen"
"Pop-up-Radwege"

Mehr News

News aus Wien

ÖAMTC Stützpunkt