Artikel drucken
Drucken

Sanierung U4-Station Friedensbrücke

Bahnsteig Richtung Hütteldorf gesperrt

U4 Friedensbrücke © Manfred Helmer
U4 Friedensbrücke © Manfred Helmer

Bis zum Frühjahr ist in der U4-Station Friedensbrücke der Bahnsteig in Fahrtrichtung Hütteldorf wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Danach wird am gegenüberliegenden Bahnsteig weitergearbeitet, wodurch die Züge dann Richtung Heiligenstadt nicht stehen bleiben werden. Die Arbeiten sollen bis Sommer abgeschlossen sein.

Alternativen

  • U4: In Fahrtrichtung Hütteldorf eine Station weiter zur Station Roßauer Lände fahren, den Bahnsteig wechseln und den Zug zurück Richtung Heiligenstadt nehmen, der in der Station Friedensbrücke hält.
  • Linie 31 + U4: BewohnerInnen des 20. Bezirks können mit der Linie 31 zur U4-Station Schottenring ausweichen.
  • Linien 5 und 33: Halten direkt vor der Station Friedensbrücke, wo die U4 Richtung Heiligenstadt weiterhin die Station einhält.
  • Linie D: In wenigen Gehminuten ist die Station Friedensbrücke auch von der Haltestelle Franz-Josefs-Bahnhof der Linie D aus zu erreichen.

Weiterführende Links

ÖAMTC Verkehrsinformationen

ÖAMTC Verkehrsauskunft

ÖAMTC App

Weitere Wienthemen

Wiener Linien

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln