Jetzt Drucken
Montag, 13.November 2023

Mobilitätstage Wien, NÖ und Burgenland

Schwerpunkte: Infos zur Fahrzeug- und Sicherheitstechnik, anonyme Überprüfung der Reaktionsfähigkeit, neueste Rechtstipps

3 Stunden wertvolle Tipps und Infos 

Der ÖAMTC hat sich zum Ziel gesetzt, die individuelle Mobilität älterer Menschen möglichst lange aufrechtzuerhalten. Dazu hat der Club unterschiedliche kompetenzfördernde Maßnahmen und Aktionen entwickelt. Beispielsweise die Veranstaltungsreihe "Mobil sein - Mobil bleiben", die in den Fahrtechnik Zentren des Clubs angeboten werden, oder die "Mobilitätstage für Menschen 60+", welche an ausgewählten ÖAMTC Standorten durchgeführt werden.

Beim dreistündigen theoretischen Programm sind u.a. Infos rund um die neuesten Fahrzeug- und Sicherheitstechnik, eine anonyme nicht vor der Behörde gültigen Überprüfung der Reaktionsfähigkeit sowie die neuesten rechtlichen Experten-Tipps zur Straßenverkehrsordnung. Weiterer Programmpunkt ist die richtige Sitzposition.

Termine, Anmeldung und Kostenbeitrag

220705-_H_H5475.jpg ÖAMTC © ÖAMTC
Testgerät

Dies ist KEINE Fahrüberprüfung, allerdings bietet der ÖAMTC ein neues Programm „Fahr-Fitness-Check“ mit Partnerfahrschulen an.

Hier geht's zur Online Anmeldung

Termine für 2025 werden in Kürze bekanntgegeben.