Artikel drucken
Drucken

Baustelle Hütteldorfer Straße

Sperren und Umleitungen

baustellenschild.jpg © ÖAMTC
Baustellenschild © ÖAMTC

Bauphase 1 (bis 23. Oktober 2020): Sperre der Hütteldorfer Straße in beiden Richtungen zwischen Gurkgasse und Beckmanngasse.

  • Umleitung stadteinwärts: Ab der Kreuzung Hütteldorfer Straße/Gurkgasse (als Einbahn) über Gurkgasse – Meiselstraße - Beckmanngasse zur Hütteldorfer Straße.
  • Umleitung stadtauswärts: Hütteldorfer Straße - Kienmayergasse – Draskovichgasse – Breitenseer Straße – Kendlerstraße zur Hütteldorfer Straße.

Bauphase 2 (24. Oktober bis 8. November): Sperre der Kreuzung Hütteldorfer Straße – Reinlgasse in allen Richtungen.

  • Umleitungen für die Hütteldorfer Straße bleiben wie unter oben genannt aufrecht.
  • Umleitung für die Reinlgasse in Richtung 16. Bezirk: Ab der Kreuzung Reinlgasse/Märzstraße über die Märzstraße – Drechslergasse – Kendlerstraße zur Breitenseer Straße.
  • Umleitung für die Breitenseer Straße in Richtung stadteinwärts: Ab der Kreuzung Breitenseer Straße/Sampogasse – Schanzstraße zur Hütteldorfer Straße.

Bauphase 3 (9. November bis 18. Dezember): Hütteldorfer Straße in beiden Richtungen wieder befahrbar. Die Reinlgasse zwischen Hütteldorfer Straße bis Poschgasse wird gesperrt.

  • Umleitung für die Reinlgasse in Richtung 16. Bezirk: Ab der Kreuzung Reinlgasse/Märzstraße über die Märzstraße – Drechslergasse – Kendlerstraße zur Breitenseer Straße. Die Zufahrt bis zur Hütteldorfer Straße wird ermöglicht.
  • Umleitung für die Breitenseer Straße in Richtung stadteinwärts: Ab der Kreuzung Breitenseer Straße/Sampogasse – Schanzstraße zur Hütteldorfer Straße.

Staus befürchtet

Es ist während der ersten und zweiten Phase mit Staus und entsprechenden Verzögerungen zu rechnen. Speziell in den Verkehrsspitzen werden Zeitverluste nicht ausbleiben.

Mehr News

News aus Wien

ÖAMTC Stützpunkt