Jetzt Drucken
Dienstag, 19.Oktober 2021

A23: Sperren, Section Control, Staus

Verzögerungen einplanen

Generalsanierung der Wiener Südost Tangente (A23): Auf der Hochstraße St. Marx wird vom Absbergtunnel bis zum Knoten Prater und beim Knoten Kaisermühlen gearbeitet. Erneuert werden alle Auf- und Abfahrten, die Hauptfahrbahnen, die Beleuchtung, die Entwässerung sowie alle Beschilderungen und Sicherheitselemente.

Verkehrsservice: Baustellen in Wien

Rampensperre St. Marx

Sperre Auffahrt St. Marx Richtung Norden: bis 3.11.

Auf den verbleibenden Relationen muss mit Spursperren und Einschränkungen gerechnet werden.

Umleitung: Anschlussstellen Knoten Prater oder Landstraße/Gürtel bzw. Ost Autobahn (A4), Ausfahrt Alt Simmering.

Generalerneuerung Hochstraße St. Marx

A23 © ÖAMTC (GD) © ÖAMTC (GD)
A23

Baustellenbedingte Beeinträchtigungen auf der Hauptfahrbahn. ACHTUNG! Section Control (60 km/h) zwischen Absbergtunnel und St. Marx in beiden Richtungen. Sämtliche Zu- und Abfahrten werden dabei miteinbezogen. Es bleiben in der Regel tagsüber drei Fahrstreifen je Richtung erhalten (zwischen 22:00 und 05:00 Uhr mindestens einer). Es kommt zu täglichen Staus und Verzögerungen!

Bis 15. Dezember 2022 bleiben folgende Rampen durchgehend gesperrt:

  •  Fahrspur im Bereich Knoten Prater auf der Bypassbrücke Richtung Süden. Die Ausfahrt zur Ost Autobahn (A4) Richtung Flughafen sowie die Auffahrt von der Erdberger Lände auf die A23 Richtung Norden/Süden sind unbehindert befahrbar.
  • Inneren Rampe Auffahrt Gürtel Richtung Norden. Äußere Rampe bleibt offen. Hier kommt es zeitweise zu Staus auf dem Äußeren Gürtel bzw. auf der A23. Auf der Ausweichstrecke über Landstraßer Hauptstraße - Schlachthausgasse zum Knoten Zentrum sind ebenfalls Zeitverluste einzuplanen.

Farbleitsystem

Die Asfinag wird wieder auf ein Farbleitkonzept mit reduzierten Zielangaben auf Wegweisern zurückgreifen. 

Drei Farben weisen bis 2022 den Weg

  •  Blau für die Fernziele Richtung Süden Graz und Linz - Richtung Norden für Praha, Brno und Budapest sowie für die Ziele Zentrum und Erdberg
  •  Orange weist den Weg zur Anschlussstelle Gürtel
  •  Türkis steht für die Anschlussstelle St. Marx
  © Asfinag

Zeitweise erhebliche Staus befürchtet

Bauarbeiten auf der meist befahrenen Straße Österreichs bleiben nicht ohne Staus. Vor allem im Früh- und Abendverkehr kommt es zu zusätzlichen Verzögerungen. Auch auf den Zu- und Abfahrten (etwa Ost Autobahn, Donauufer Autobahn, Erdberger Lände, Schlachthausgasse) sollte ein Zeitpolster eingeplant oder wenn möglich, auf andere Verkehrsmittel ausgewichen werden.

Links

Alle Wien-Baustellen
Mehr Wienthemen
ÖAMTC-Verkehrsauskunft
ÖAMTC-App
ÖAMTC-Maps
Hochstraße St. Marx/Asfinag