Artikel drucken
Drucken

She’s Mercedes Lady Day 2019

Als Hauptpreis winkt ein Mercedes-Benz A-Klasse.

Lady Day 3 © Christian Houdek
Lady Day © Christian Houdek

Der She’s Mercedes Lady Day geht 2019 in die 22. Runde. Im Jahr 1998 wurde erstmals zum Lady Day aufgerufen, seitdem haben sich über 50.000 Frauen für diese einzigartige Verkehrssicherheitsaktion beworben und über 9.600 Damen haben seither an dem Lady Day Fahrtechnik Trainings bei der ÖAMTC Fahrtechnik teilgenommen.

Im heurigen Jahr können erneut 600 Frauen antreten, um von März bis Juli ihr Fahrkönnen, ihre Geschicklichkeit, aber auch ihr Wissen in Sachen Auto und Autofahren unter Beweis zu stellen. Der Lady Day ist am 22. und 23. Mai 2019 im Fahrsicherheitszentrum Driving Camp in Röthis zu Gast. Wer einen der österreichweit 600 kostenlosen Startplätze gewinnen möchte, sollte sich rechtzeitig für die Verlosung eines Startplatzes vormerken lassen. Im Rahmen eines Abschlussbewerbs wird dann jeweils eine Tagessiegerin für das große Finale des Lady Day im September ermittelt.

Details dazu finden Sie auf www.ladyday.at

Die Aktion wird von Mercedes-Benz, Casinos Austria, Michelin und der ÖAMTC Fahrtechnik unterstützt.

So nehmen Sie teil: Jede Autofahrerin, die einen gültigen Führerschein der Klasse B hat und in Österreich wohnt, kann sich zur Verlosung eines Startplatzes beim She’s Mercedes Lady Day anmelden. Wichtig: Anmeldeschluss für die Qualifikationsbewerbe beachten – für jenen im Driving Camp ist dies der 18. April 2019.

Anmeldung
Schritt 1: Einfach Onlineformular auf www.ladyday.at ausfüllen
Schritt 2: Wunschtermin auswählen und schon nehmen Sie an der Verlosung zum Startplatz teil.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr News

News aus Vorarlberg

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln