Artikel drucken
Drucken

Müselbacher Straße (L25) bleibt gesperrt

Straße bleibt voraussichtlich bis Ende Oktober 2018 zu

Sperre Baustelle © ÖAMTC
Sperre Baustelle  -  Symbolfoto © ÖAMTC

Die Müselbach Straße (L25), die Verbindung Müselbach - Langenegg ist im Bereich von Müselbach nach einem Hangrutsch in beiden Richtungen für den gesamten Verkehr gesperrt.

Geplant war es, die Instandsetzung mit Ende Jänner abschließen zu können. Da der Hang aber noch immer im Bewegung ist, konnte mit den Arbeiten noch nicht begonnen werden. Aus jetziger Sicht bleibt die L25 während der nächsten Monate gesperrt, mit einer Freigabe der Straße kann voraussichtlich erst Ende Oktober 2018  gerechnet werden. Wann genau mit den Instandhaltungsarbeiten begonnen werden kann und wie lange diese dauern, hängt von der Witterung ab.

Der Verkehr wird über die Hittisauer Straße (L205) und die Langenegger Straße (L6) umgeleitet.

.

Mehr News

News aus Vorarlberg

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln