Jetzt Drucken
Dienstag, 30.Juni 2020

Umbauarbeiten Bahnhof Rum

Einschränkungen auf der Haller Straße, Ausbau der Linie 5

Der Bahnhof in Rum wird modernisiert und soll gemeinsam mit einem Regionalbahnhof und einer Bike+Ride-Anlage zu einer Mobilitätsdrehscheibe im Großraum Innsbruck werden. Ab Dezember 2022 ist ein rascher Umstieg von der Tram und den Regiobussen auf den Zug und umgekehrt möglich.

Derzeit ist die Linie 5 nur im Innsbrucker Stadtgebiet unterwegs, in den kommenden Jahren wird sie nach Völs und Rum weitergeführt. Bei der Bahnhaltestelle Rum wird die Endstation der Regionalbahn errichtet.

Aufgrund der Bauarbeiten ist die Haller Straße (B171) zwischen der Strassenkreuzung Neu-Rum und der Strassenkreuzung Hall-West Fahrtrichtung Osten noch bis 10. August, 17:00 Uhr, nur einspurig befahrbar. Mit Behinderungen muss gerechnet werden.

Weitere Links