Artikel drucken
Drucken

Sperren bei Innsbruck-Süd und Mutters

Belagsanierung bis 14. August

Baustelle Schild © ÖAMTC
Baustelle Schild © ÖAMTC

Auf der Brenner Straße (B182) kommt es im Bereich der Abfahrt A13 - Innsbruck Süd nördlich und südlich des Kreisverkehrs Mutters/Natters zu Behinderungen. Aufgrund von Fräs- und Asphaltierungsarbeiten steht dem Verkehr in beiden Richtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich 14. August, 18:00 Uhr, dauern.


Die Mutterer Landesstraße (L227) ist ebenfalls wegen Sanierung des Fahrbahnbelags bis 14. August, 18:00 Uhr, zwischen dem Kreisverkehr und Mutters in beiden Richtungen gesperrt. Der Verkehr wird über Natters (L226) umgeleitet.

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln