Artikel drucken
Drucken

Sperre Ortsdurchfahrt Volders (B171)

Sanierungsarbeiten bis voraussichtlich Mitte/Ende Juli.

Baustelle_Symbolfoto_1 © ÖAMTC
Baustelle Symbolfoto © ÖAMTC

In Volders ist die Ortsdurchfahrt (B171) zwischen M-Preis und dem Kreisverkehr bzw. der Abzweigung zum Hochschwarzweg aufgrund umfassender Sanierungsarbeiten gesperrt. Ab Mitte Juni, abhängig von der Bauphase, ist die Zufahrt zur Augasse von der B171 aus gesperrt. Die Zufahrt zum Camping sowie zum Hochschwarzweg ist immer möglich.

Die Umleitung führt über die Nordumfahrung (Johannesfeldstraße, Innstraße, Bahnhofstraße). Dabei wird streckenweise auch eine Einbahnregelung notwendig sein. Auch die Führung des Linienbusses ist von der Sperre betroffen. Informationen zu geänderten Haltestellen hier.

Die Arbeiten sollen Mitte/Ende Juli abgeschlossen sein.

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt